1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juli 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.849
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Großes Senderrücken bei Sky: Im Zuge der Trennung der Pakete für Sport HD und Bundesliga HD hat der Pay-TV-Anbieter seine Transponderbelegung über Astra komplett umgekrempelt und zahlreiche HD-Feed-Kanäle eingerichtet. Auf den einzelnen Transpondern soll nun Platz für bis zu sechs parallele HD-Ausstrahlungen sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Ihr müsstet noch erwähnen, das auf TP 73 die Modulation im Zuge der Umstellung geändert wurde.

    alt: 11876 H, SR 27500, QPSK, FEC 9/10
    neu: 11876 H, SR 27500, 8PSK, FEC 3/4

    Dadurch ist dort ca. 10 Mbit/s mehr Platz und hier gibt es auch mehr als 1 HD Feed.
     
  3. Popeye2

    Popeye2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Damit fällt auch eine Einspeisung dieses Transponders in Kabelnetze (kleinere ...) flach. Rund 60Mbit/s passen nicht mehr in einen Kabelkanal mit QAM256 (~51Mbits/s)
     
  4. Kuddel123

    Kuddel123 Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2010
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technisat HDS2 Plus
    Vu+ Solo
    Skystar HD mit DVB Viewer
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Und alle die auch wirkich sie Sender finden wollen (also mit allen Daten die man zu einem erfolgreichen Suchlauf brauch)

    http://www.sky.de/web/cms/de/kundencenter-hilfe-installation-transponder-sat.jsp


    oder die üblichen Verdächtigen wie Lyngsat,KingofSat,Flysat...


    PS: Kann wirklich nicht verstehen wie man als "Fachmagazin" solch schlechte bzw unvollstädige Daten rausgibt...
     
  5. Patrick S.

    Patrick S. Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Ich kann hier nur nochmal, wie auch im Text, auf unsere Frequenzliste verweisen. Dort bekommen Sie mit wenigen Klicks alle Empfangsdaten, die im Text selbst keinen Platz mehr hatten.

    Frequenzen - DIGITALFERNSEHEN.de
     
  6. rddago

    rddago Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Hätte geholfen, wenn SKY so eine Meldung mal vor 1 oder 2 Wochen zu veröffentlicht hätte. Danke, dass dies wenigstens DFS tut.

    Anbei nochmal mein aktueller Stand der HD Transponderbelegungen. Zu beachten ist noch dass auf Transponder 73 die Modulation geändert wurde !


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2013
  7. M. Hfuhruhurr

    M. Hfuhruhurr Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Feldstecher, Kompass,
    Nadel + Bindfaden
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    In der offiziellen Sky-Tabelle steht noch die alte Modulation QPSK, die scheinen
    ihre eigene Tabelle nicht richtig zu pflegen, komisch.
     
  8. Patrick S.

    Patrick S. Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Sehr schöne Zusammenfassung. Ich werde die geänderte Modulation auf TP 73 mal im Text noch ergänzen.

    In der Tat hatten wir seit Wochen versucht, von Sky bestätigte Daten für die Umstellungen zu bekommen. Leider ohne Erfolg, sonst hätten wir darüber natürlich schon im Vorfeld berichtet. So ist es für viele nicht-Experten sicherlich überraschend gekommen.
     
  9. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    241
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Ich bin sicher kein grosser Fan von Sky-Receivern, aber ich musste nicht mal nen Suchlauf machen. Lediglich die Favoriten etwas umsortieren. Vielleicht verstehe ich ja alles falsch, aber wie ich das sehe, hat dieser Receiver automatisch die neuen Kanäle gesucht. Wie das bei meiner Dreambox wird, weiss ich noch nicht, das konnte ich noch nicht testen.
     
  10. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.414
    Zustimmungen:
    1.157
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky: Zahlreiche Transponderwechsel und neue Feed-Kanäle

    Bei den Sky-Receivern wird die Hauptliste ab 100 von extern gepflegt inkl. der Übertragungsparameter. Daher muss man nichts machen, wenn ein Transponder gewechselt wird. Die Favoritenliste ist mit den Kanälen ab 100 "verlinkt" und wird automatisch angepasst.

    Eine Dreambox weiß davon natürlich nichts, sodass man selbst suchen und umsortieren muss. Alles hat halt seine Vor- und Nachteile.
     

Diese Seite empfehlen