1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eifelquelle, 5. Mai 2010.

  1. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.860
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Anzeige
    Wie auf DWDL zu lesen ist, plant Sullivan ähnlich dem amerikanischen Vorbild HBO ab Mitte 2011 auch eigene Serien und Filme selber zu produzieren:

    Sullivan hierzu:
    oder

    Die komplette Meldung gibt es hier:
    DWDL.de - Halleluja! Sky will 2011 in die Eigenproduktion einsteigen

    Was meint ihr dazu?
    Kann das was werden?
     
  2. skyforger

    skyforger Senior Member

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    Oh Graus!

    Sky sollte lieber die HBO Serien kaufen, da wäre das Geld besser aufgehoben.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    In meinen Ohren kunterbunte Phantastereien, auch wenn das hier wieder als Sky Bashing ausgelegt wird. Bei allem Respekt, aber Sky wandert derzeit an der Insolvenz entlang, hat eine Deckungslücke von 70 Millionen Euro pro Quartal zwischen (Rest-) Programmkosten und Aboeinnahmen, stagniert bei der Abozahl, muss das komplette Programm für 16,90 Euro verschleudern und will dann millionenschwere Serien eigenproduzieren? Darüber kann man reden, wenn Sky D 4 Millionen Abonnenten und 45 Euro ARPU hat. Und bitte nicht wieder mit den 500 Millionen Euro KE Ermächtigung kommen. Die Aktionäre werden die sicher nicht abnicken, damit Ralf Möller bei Sky die Welt in einer Fantasy Serie redet.

    Weder wird Sky D jemals BSkyB nachahmen können, noch sich teure Eigenproduktionen a la HBO leisten können. Sky D wird zusehen müssen, dass sie den Sendebetrieb ohne weitere Schuldenmacherei aufrechterhalten können.
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.339
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    Warum?

    In Deutschland ist ja auch Die unendliche Geschichte, Krabat usw. entstanden. Babelsberg etc. ist gar nicht so schlecht. Und Unterföhring ist nicht so weit weg von Bavaria. Man muss sich nur die Berlinale anschauen, was in Deutschland für ne Prominenz einrauscht. Hier liegt mächtiges Potential. Man muss nur wissen, wie! Der Mann wird mir immer sympathischer. Jedenfalls sind mir mutige Menschen lieber wie Dauernörgler.
     
  5. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.860
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    Hmm, gerade in Sachen HBO ist man doch als Sky Abonnent recht gut versorgt. Außer "Oz" fällt mir spontan keine große HBO Produktion ein, die man als Sky (früher Premiere) Abonnent nicht zu sehen bekommen hat.

    Ich denke es hängt sehr von der Qulität an, aber wenn man sich mal die Filmproduktionen von zum Beispiel Teamworx anschaut (Dresden usw.) können da verdammt gute Sachen bei rum kommen. Es kommt schlicht draufan, wie Ernst man es meint.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.339
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    Erstens gibt es Filmförderung, zweitens kann man es als internationale Coproduktion mit Sky Italia und BskyB machen, oder Synergieeffekte nutzen, und drittens, kann man das alles auch noch ins Ausland verkaufen.
    Ohne Investitionen geht es aber nicht, und sie machen es ja auch erst ab der 2. Jahreshälfte. Konkret ist noch nichts, er sagt, man könne ruhig an seine Türe klopfen. Allerdings sei im Moment vor seiner Türe so einiges los.:D
     
  7. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.860
    Zustimmungen:
    1.983
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    Du Sky Basher du! ;)
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    @kimi

    Lt. dem Sportchef bei Sky sei Sky auch an allen guten Sportrechten interessiert. Was draus wird sieht man ja. Interesse ja, aber Geld um zu bezahlen hat man nicht.

    Was soll Sullivan auch auf der ANGA sonst machen? Rumheulen dass Sky D an den Bundesligakosten zu ersticken droht, der Abonnentenzuwachs zum Stillstand gekommen ist, man das komplette Programm für 16,90 Euro verkloppen muss damit sich überhaupt noch einer für Sky interessiert?

    Er macht einen auf Visionär/Optimist, dagegen ist nix zu sagen. Aber um Visionen umzusetzen bedarf es Geld. Im übrigen...produziert denn BSkyB eigene Serien und Filme? Nicht das ich wüßte. Und denen geht es finanziell blendend. Ich halte die Aussagen von Sullivan zu Film-/Serieneigenproduktionen für Blendwerk ohne Hand und Fuß, da Sky D andere Baustellen hat die es zu bewirtschaften gilt.
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.339
    Zustimmungen:
    455
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    Da gebe ich Dir Recht. Aber klappern gehört nunmal zum Handwerk. Vielleicht kann er das ja bisschen besser...:D
     
  10. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.906
    Zustimmungen:
    5.490
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky will ab 2011 mit Eigenproduktionen HBO nacheifern

    Blödsinn hoch zehn. Eine guten Morgen aus dem sonnigem Gran Canaria, erstmal.
    Was deutsche Produktionen angeht ist und bleibt der ÖRR maßgebend.
    Schon die Privaten produzieren ja im wesentlichen Sondermüll.
    Was soll das beim klammen Sky werden?
    Es sind wirklich Phantastereien.
    Er soll das Geld in den Umbau von Sky stecken.
    Das heißt, Reduzierung von SD-Sendern. Ausschließliche Ausstrahlung in HD.
    Ein Komplettpaket.
     

Diese Seite empfehlen