1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Christoph84, 29. Dezember 2013.

  1. Christoph84

    Christoph84 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Erstmal hallo an alle hier im Forum!

    Hier gibt es zwar einen Thread über die Widerrufsmöglichkeit - das Thema bezüglich der Fristen passt da meiner Meinung nach nicht wirklich rein, da es spezieller ist und Sky hier eventuell seine Bedingungen geändert hat.

    Sky spricht auf seiner Homepage von 14 Tage Widerrufsfrist. Hier im Forum schreiben alle von einer Monatsfrist.
    Erhält man mit seinem Vertrag dann normalerweise ein Schreiben, in dem die Widerrufsfrist von einem Monat steht?
    Hat jemand im Dezember einen Neuvertrag abgeschlossen (z.B. über Amazon) und dieses Schreiben mit der Monatsfrist erhalten?

    Ich habe das Amazon-Angebot vom Dezember bestellt und dieses Schreiben nicht erhalten und habe nun die Befürchtung, dass Sky ihre (freiwillige) Monatsfrist auf die (gesetzlich vorgeschriebene) 14-Tages-Frist geändert hat.

    Kann mir hier jemand genaueres dazu sagen? Insbesondere: Hat jemand von den Dezember-Neukunden ein Schreiben mit der Monatsfrist erhalten?

    [Juristisch gesehen reicht es aus, wenn Sky in der Bestellbestätigung per Email (=Textform) über die 14-Tagesfrist belehrt - das ist Fakt und mir geht es hier nur um die tatsächliche Frage, ob Sky normalerweise in den Unterlagen per Post freiwillig eine Monatsfrist einräumt]

    Danke für eure Antworten!
     
  2. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.051
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Wichtig ist das, was dir Sky in die Widerrufsbelehrung schreibt. Steht da z.b. tatsächlich nur 14 Tage, wirst du dich kaum auf die 1-Monats-Frist berufen können.
     
  3. Christoph84

    Christoph84 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Damit has du natürlich theoretisch gesehen recht.
    Aber was ist, wenn man gar keine schriftliche Widerrufsbelehrung erhält?
    Ich gehe nicht davon aus, dass Sky je nach Lust und Laune teilweise eine Frist von einem Monat und teilweise eine Frist von 14 Tagen als Bestätigung versendet - oder doch?
     
  4. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    7.051
    Zustimmungen:
    665
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Ich halte es nicht für ausgeschlossen, das Sky da tatsächlich was geändert und angepasst hat. Das Widerrufsrecht ändert sich europaweit nämlich Mitte nächsten Jahres erheblich. So muss in jedem Fall dann ein schriftlicher Widerruf erklärt werden innerhalb 14 Tage. Das einfache Zurücksenden der Ware reicht dann nicht mehr.
     
  5. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.456
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Bei sky nachfragen, wo der Vertrag oder die Auftragsbestätigung in Schriftform bleibt !!
    Die wollen ja dich als zahlenden Kunden und nicht umgekehrt.
     
  6. hgf

    hgf Junior Member

    Registriert seit:
    11. November 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Sky ist nicht verpflichtet, die Widerrufsbelehrung in Schriftform zur Verfügung zu stellen, Textform genügt - dies muss aber seitens Sky aktiv erfolgen (z.B. per Email), ein Link zum Download genügt nicht.

    Gruß hgf
     
  7. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    2.537
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    ja wenn du keine Belehrung erhältst, dann hast du theoretisch unbegrenzt Widerrufsrecht.
     
  8. Christoph84

    Christoph84 Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Ehrlich gesagt kann ich es mir immer noch nicht vorstellen, dass Sky bewusst teilweise eine Monatsfrist einräumt und teilweise 14 Tage...
     
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.276
    Zustimmungen:
    7.899
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Wenn du direkt über die Homepage buchst, wird dir vor Vertragsabschluss die Widerufsbelehrung angezeigt. Dann gilt die gesetzliche Frist von 14Tagen.

    Wenn du über Telefon bspw. abschließt oder verlängerst, kann dir Sky logistisch nicht vor Vertragsabschluss bzw. unverzüglich darauf die Widerrufsbelehrung in Textform zukommen lassen. Diese kommt dann Stunden/Tage nach dem telefon. Abschluss zusammen mit der Auftragsbestätigung. Damit also nicht unverzüglich. Dann gilt gesetzlich eine Frist von einem Monat, die auch in der AB genannt wird.

    Paragraph 355, Absatz 2, Satz 3 BGB

    Ist also vollkommen in Ordnung, was Sky diesbezüglich macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2013
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.449
    Zustimmungen:
    4.159
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky - Widerrufsfrist - 1 Monat oder 14 Tage?

    Das ist meines Wissens rechtlich nicht bindend, die Belehrung auf der Homepage reicht nicht aus.
     

Diese Seite empfehlen