1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky, welchen HD-Reciever?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von riyuk, 28. Juli 2009.

  1. riyuk

    riyuk Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi.

    ich habe vor mir das volle Programm für 60 ocken zu gönnen.
    Also alle Pakete + HD.

    Was ich nun aber suche, bzw. auch haben möchte, ist ein HD-Festplatten-Reciever für Kabel.
    Dieser soll mir noch die Möglichkeit geben die Filme nach der Aufname über USB, Firewire oder LAN auf den Rechner zu bringen.
    Natürlich sollte dieser entweder Sky kompatibel sein oder aber nen CI Schacht haben für dieses Alphacrypt(?) womit man Sky auch zum laufen bekommt auf nicht speziell zertifizierte Geräte(?).

    Bitte gebt mir da Feedback falls ich falsch informiert bin. :(

    Es ist recht umständlich den Film erst über ein DVD-Recorder laufen zu lassen der mir dann eine DVD mit dem Film brennt damit ich diese wiederrum beim PC einlese :(

    Viele Grüße :winken:

    Edit:
    den hier hab ich derzeit im Auge: http://www.technisat.de/index12e2.html?nav=Kabel_DVB_C_,de,67-247
    Erfüllt dieser meine Anforderungen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2009
  2. AnnikaK

    AnnikaK Gold Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Viele andere Möglichkeiten hast Du nicht bei Kabelfernsehen.
     
  3. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Welchen Kabelbetreiber hast du?
     
  4. riyuk

    riyuk Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Kabel Deutschland.

    Hat da zufällig einer Erfahrung mit? Also ich will halt unbedingt wissen, ob das mit diesen Alphacrypt und den Reciever den ich mir da ausgeguggt hab wirklich alles funzt :)
    (Was logisch ist denk ich, wenn man soviel Geld investieren will :))

    Frage zudem: Muss ich bei der Bestellung angeben, dass ich schon ne SmartCard habe oder irgendwas? Hab irgendwas mal aufgeschnappt, dass dieses Alphacrypt nicht mit allen Kartentypen funktioniert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2009
  5. tabul

    tabul Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Dbox I DVB 2000 Kabel
    Dbox II Kabel
    Samsung LED TV
    skyplus
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Ich würde eine Dream 800 oder (wenn Du genug Geld hast) eine Dream 8000 verwenden. Dies sind jedenfalls "meine" Geräte, die ich bei einem "HD Einstieg" in Betracht ziehen würde. -> Oder eben einen Media-PC aufbauen

    Momentan läuft bei mir immer noch eine Dbox2 mit eingebauter HDD, was meinem Anspruch voll genügt (Filme aufnehmen, auch auf NFS oder SMB Freigabe, Filme abspielen usw.). Ich verarbeite die Streams jedoch nicht weiter, sodass ich zu diesem Thema nichts sagen kann.

    Ich habe Kabel (Willy-Tel) und Premiere/Sky-Vollabo, bin also auch ein Kabelgeschädigter:):D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2009
  6. sven1309

    sven1309 Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Ich besitze den Technisat DigiCorder HD K2 seit mittlerweile einem guen halben Jahr, u.a. auch mit Sky und bin super zufrieden! Habe die große 500er-Platte gewählt, da passt ziemlich viel drauf, über die USB-Schnittstelle lassen sich die Aufnahmen auf eine externe Platte kopieren, ich bearbeite die Dateien dann auf meinem iMac mit MPEG-Streamclip.
    Wenn du noch Fragen hast: raus damit!

    Sven
     
  7. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Junior Member

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    anderesrum welche HD Receiver für eine V-13 Karte könnt ihr empfehlen? Denke so viele gibts da nicht zur Auswahl oder für Sat?
     
  8. tabul

    tabul Senior Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Dbox I DVB 2000 Kabel
    Dbox II Kabel
    Samsung LED TV
    skyplus
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Ich dachte, dass es mit den Dreamboxen + V13 Karte geht (nicht out-of-the-box -> google), genaues ist hier im forum – denke ich – nicht gewünscht.
     
  9. riyuk

    riyuk Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Hallo Sven,

    musst du denn Alphacrypt oder einen Zusatz verwenden oder ist die Sky-Karte so wie sie ist bereits kompatibel zu dem Gerät?
     
  10. sven1309

    sven1309 Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky, welchen HD-Reciever?

    Habe mir zu dem Technisat ein Alphacrypt Light besorgt, damit funktioniert Sky einwandfrei. Weitere Infos zur Nutzung des Alphacrpt und zur gleichzeitgen Aufnahmen und Wiedergabe beim DigiCorder findest du über die SuFu hier im Forum.

    Sven
     

Diese Seite empfehlen