1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky und zweiter Fernseher?!?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von cheekie, 5. Oktober 2010.

  1. cheekie

    cheekie Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    diese Frage wurde hier sicherlich schon ganz oft besprochen, nur kann ich leider nix dazu finden was mich irgendwie wundert.
    Folgendes Problem:
    Bisher haben wir normales TV über Sat geschaut. Eine Schüssel 3 Reveiver, da 3 Mietparteien. Hauptreceiver im Wohnzimmer mit RF out, 2. Receiver angeschlossen und wir konnten im Schlafzimmer auch schauen. Zwar nicht alle Programme aber es ging.
    Jetzt habe ich heute sky bekommen und würde gerne weiterhin die normalen Programme im Schlafzimmer sehen. Damit meine Frau RTL oder sonstwas gucken kann wenn ich Bundesliga schau. Wie kann ich das anstellen?

    Vorhandenes Material:

    Standard Sky HD Receiver Pace
    Saba Digital Receiver RF In+OUt
    Medion Digital Receiver Standard

    Vielen Dank im Voraus.

    Cheekie
     
  2. ballack

    ballack Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Gigablue 800HD
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    tja. wenn die beiden receier an einem kabel hängen geht's nicht.
    die sender werden vom satelliten auf 4 ebenen gesendet:
    horzontal-low
    horizontal -high
    vertikal-low
    vertikal-high

    schaust du über ein kabel an 2 receivern kannst du immer nur die kanäle gleichzeitig schauen, die auf einen "eben" liegen.
    viele der bekannten sender liegen auf einer dieser ebenen (ich glaube horizonal-high, pro7, sat1, rtl blablub). deswegen kann man diese "zufällig" gleichzeitg an einem kabel schauen.

    die buli sender von sky laufen auf horizonal-low (wenn 11798MHz schon low ist), also geht's nicht.

    was hilft? auf's dach klettern, schauen, was für ein LNB an der schüssel hängt. wenn noch ein anschluss frei ist, neues kabel ziehen.

    provisorisch gelegte satkabel durch's fenster, die man eigentlich nach 2 wochen richtig verlegen will, sehen immer gut aus - und das auch über 2 jahre.
     
  3. cheekie

    cheekie Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    Danke für die Antwort.

    Das ich nicht alle Programme sehen kann war mir schon klar.

    Nur wie schließe ich die Receiver an, damit ich so wenigstens zufällige Programme im Schlafzimmer sehen kann?
     
  4. ballack

    ballack Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Gigablue 800HD
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    Aso, vorher gings und jetzt mit dem sky receiver nicht mehr, weil er kein er pr out hat?

    Tja vielleicht mit einem coax-y-adapter. Müsste eig. gehen. Den steckst du vor beide receiver bzw. zwacks da ab.
    Wenn du dann aber auf einem receiver auf einen Kanal schaltest, der in einer anderen ebene liegt, geht das Bild auf dem ersten receiver aus.

    edit: omq mitm handy geschrieben
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2010
  5. cheekie

    cheekie Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    Meinst du sowas?

    TechniSat BK 4-Wege Verteiler [0000/3065]

    Da gibt es 2 verschiedene. Einmal 4 fach und einmal 6 fach! Die haben eine unterschiedliche Dämpfung. Hab iwo gelesen das man daruf achten sollte?!?
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.502
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    Diese Verteiler ist für Kabel.
    Für Sat Empfang brauchst du so ein.(mit DC Pass)
    SAT-Verteiler Class A 2-fach | Home | Satellitentechnik | Sat Verteiler 4 Produkte gefunden -> SAT-Anlagen bei XMediaSat
     
  7. cheekie

    cheekie Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    Kann ich dann wie gehabt auf dem anderen Receiver auch umschalten?

    Oder kann ich nur das Program sehen was im Wohnzimmer läuft?
     
  8. cheekie

    cheekie Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    Jemand ne Ahnung??
     
  9. ballack

    ballack Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Gigablue 800HD
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    ja, also wie gesagt, angenommen auf rec 1 läuft ard, du machst den anderen an ebenfalls auf ard. auf zdf zB kannst du umschalten, dann läuft weiterhin auf rec 1 ard und auf rec 2 dann eben zdf. schaltest du aber auf receiver 2 auf buli, geht das bild auf receiver 1 einfach aus, vermmute ich mal. das passiert einfach immer, wenn du in eine andere ebene schatest.


    grad im forum gefunden:

    der receiver, den du als letzes umscahltest, bestimmt immer, welche polarisationseben im lnb eingestellt wird - je nach dem ist das bild auf dem anderen dann futsch oder nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2010
  10. cheekie

    cheekie Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky und zweiter Fernseher?!?

    Nochmals vielen Dank für alle Antworten.

    Habe es wie folgt gelöst:

    2er Splitter gekauft und Kabel vor beiden Receivern gesplittet. Geht wunderbar- Wie vorher auch. Im Wohnzimmer läuft alles bis einzelne Sender wie Dmax, MTV etc. Im Schlafzimmer laufen alle Programme bis auf Sat 1, Pro 7 und die die im Wohnzimmer auch nicht laufen.
    Also steht den BULI Wochenden nix mehr im Weg und Frau kann auch wunderbar TV sehen.

    Trotzdem Danke für alle Bemühungen!
     

Diese Seite empfehlen