1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky und Kabel BW kooperieren

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Juni 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.322
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Heidelberg/München - Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW und der Pay-TV-Anbieter Sky wollen künftig enger zusammenarbeiten. Kabel BW kann seinen Kunden damit wieder die Bundesliga anbieten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Jens2506

    Jens2506 Guest

    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    Das klingt gut.... Aber wann wird sich da mal was bei UM tun?????
     
  3. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    die linie von sky ist doch kaum deutlicher zu erkennen, dass sky auf kooperation setzt. es werden sicher bald weitere netzbetreiber mit sky kooperirieren - auch UM. dann werden alle großen KNBs abgedeckt sein (auch mit HD-komplett). bleibt einzig abzuwarten, was sich in sachen kooperation im IPTV-Bereich verändern wird oder nicht.
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    Also KBW. War eigentlich zu erwarten, das wurde ja zuletzt gerüchtet, dass Sky mit einem weiteren der "Großen" vor dem Abschluß stünde. Der ein oder andere Optimist hatte UM vermutet :D, aber ich glaub da wird eher nix kommen.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.261
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    Ich denke die werden jeden Netzbetreiber abgrasen.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    Die Schwierigsten mit KDG ("..Kohle her...") und UM ("..Sky is doof..") kommen ja erst noch. Mit den Kooperativsten ist man scheinbar durch.
     
  7. Fidel Castro

    Fidel Castro Silber Member

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    "Sky hat die Angaben des Kabel-BW-Pressesprechers mittlerweile korrigiert. Zwar unterschreibe der Kabel-BW-Kunde bei den neuen Angeboten nur ein Vertragsdokument. Aus diesem gehe jedoch klar hervor, dass aus juristischer Sicht zwei Verträge zustande kommen – einer mit Kabel BW und einer mit Sky. Auch auf den Rechnungen werde eindeutig vermerkt, dass die Gebühren für den Pay-TV-Anteil im Auftrag von Sky eingezogen und an den Sender weitergeleitet werden. Richtig sei jedoch, dass sich die Kunden bei allen Fragen und Problemen an Kabel BW wenden könnten."

    heise online - Kabel BW bietet Sky-Pakete künftig im Bundle mit eigenen Produkten an [Update]

    :LOL:
     
  8. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.414
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    ich dachte dass das bereits allen geschäftskunden als auch privatkunden klar sei, dass es 2 separate verträge sind und dass das keines weiteren hinweises bedarf? aber gut, hier halten amerikanische gepflogenheiten einzug, dass man jeden auf die kleinste kleinigkeit aufmerksam machen will um eventuallitäten zu vermeiden. :eek:

    aber besser so, als überhaupt keine kommunikation über kundenverträge. :)
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    Warum jetzt diese Klarstellung? Schon wieder Kartellbedenken oder was?

    Die Verträge sind ja zumindest auf den Sky Vertrag bezogen auch einzeln kündbar. Sprich...wenn man Sky nach 12 Monaten kündigt, verliert man nicht den Kabelanschluß dadurch.
     
  10. DasToem

    DasToem Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky und Kabel BW kooperieren

    Weil Golem u.a. vermutet hat, dass KabelBW als Reseller der Sky-Programme auftritt. Das ist ja nicht der Fall.
     

Diese Seite empfehlen