1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky. Um Himmels willen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Drcox, 10. November 2009.

  1. Drcox

    Drcox Senior Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Interessanter Artikel von stern.de

    Bezahlfernsehen: Sky. Um Himmels willen - Digital | STERN.DE
     
  2. dirki001

    dirki001 Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    12.202
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky. Um Himmels willen

    Na, da hat wohl der "Stern" nichts vom Sky-Werbebudget abbekommen :D

    Der 1. wirklich kritische Bericht in der Presse, den ich kenne.
     
  3. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.658
    Zustimmungen:
    203
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky. Um Himmels willen

    Stimmt! Und ich denke, die Humax HD Fox Besitzer sollten sich da auch mal hinwenden wegen dem verkorksten HD+ Update....
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky. Um Himmels willen

    das kommt davon wenn man keine Journalistenabos mehr ausreicht :p
     
  5. Kopernikus

    Kopernikus Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    210
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky. Um Himmels willen


    Endlich wird einmal über die Servicewüste Sky - D berichtet. Gut, dass der Stern darüber schreibt, denn von Sportbild oder "Blöd" kommt ja scheinbar nichts...........
     
  6. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Sky. Um Himmels willen

    Sky wirbt ja auch täglich in der Bild, und diese Hand wird man sicher nicht so gerne beißen. ;)
     
  7. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.065
    Zustimmungen:
    228
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Sky. Um Himmels willen

    was genau ist da jetzt interessant? Dass der Autor keine Ahnung hat, sprich der Bericht fehlerhaft ist?

    Alle Sender gehen, außer ESPN America, klingt für michd anach, dass der gute den falschen sender hat, ESPN gibts ja doppelt, einmal für Sky, einmal für arena
     
  8. dirki001

    dirki001 Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    12.202
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky. Um Himmels willen

    Mag ja sein, dass er keine Ahnung hat. Trotzdem werden seine Anfragen per E-Mail einfach ignoriert, bzw. nicht beantwortet. :(

    Willkommen im Club! :winken:
     
  9. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Sky. Um Himmels willen

    Da hat der Mann Probleme mit ESPN, das sollte man wiesen welchen Empfangsweg er hat, nämlich Kabel oder Sat. Und wenn es Sat ist, ob er denn ESPN hat mit dem "s" der im Klammern steht. Denn mit dem weiteren ESPN in der Satliste die es auch auf Arena gibt hat es bei viele Premiere Abonnenten schon immer Probleme gegeben.
     
  10. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky. Um Himmels willen

    Ein ganz simpler Service wäre es wenn man auf sky.de bei der Eingabe von ESPN in das Suchfenster auch nur annähernd Infos über dieses Problem und eine Lösung finden würde. Nichts davon ist der Fall und genau deswegen ist der Artikel sehr wohl berechtigt denn nicht jeder ist informiert wie die Forenuser hier....
    Aber allein die Einrichtung einer FAQ die Sinn macht ist leider zuviel verlangt.
     

Diese Seite empfehlen