1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Juli 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.643
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit der 4K-Auflösung steht die nächste Schärfe-Revolution für Bewegtbildinhalte bereits bevor. Ultra HD könnte mit seiner Einführung noch weitere Neuentwicklungen für die TV-Produktion mit sich bringen, die sowohl den Bereich 4K als auch HD betreffen. Bei Sky geht man aktuell davon aus, dass eine neue Bildsprache für Übertragungen nötig wird.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    Gibt sicher wieder ein Bonus Paket: Sky 4K Bonus für schlappe 29,90 :)
     
  3. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    Und wer kein Vollzahler ist, kriegt eins auf die Birne :D .

    [​IMG]

    Ein Cornerlogo für Sky Ultra HD gibts auch schon:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2013
  4. rddago

    rddago Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    249
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    Die sollen erstmal ein anständiges 1080p50 (mit nicht zu hoher Kompression und MPEG 5) auf die Reihe bekommen, dass würde schon mal viel helfen.
     
  5. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.242
    Zustimmungen:
    1.218
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    gibts das Bild auch in Original Größe?
     
  6. Tigerle

    Tigerle Silber Member

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    Na, aber hallo!
    Es sollte doch für Sky kein Problem darstellen, auch eine neue Bildsprache nach eigenem Gutdünken zu kreieren.
    Bei der eigenen Vertragssprache war das jedenfalls überhaupt kein Problem. Da definiert Sky auch ganz exklusiv, was Komplettpaket, alle Sky Pakete, und alle passenden HD-Sender zu bedeuten haben.

    Mein Vorschlag für Euch Jungs bei Sky:
    Zeigt doch den Rabattkunden nur den oberen linken Quadranten des UHD-Bildes. Das ganze UHD-Bild gibt es nur für Vollpreiszahler.
    Sollte man doch auch mit dem Spruch vertreten können: "Niemand sieht weniger als zuvor!" - 1/4 UHD sind schließlich auch nicht weniger Pixel als bei Full HD!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juli 2013
  7. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    Nein, ist nicht nativ in 4k und mit JPEG-Artefakten überhäuft :D .
     
  8. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    FWIW, der Nachfolger von MPEG-4 heißt nicht MPEG-5, sondern MPEG-H:
    MPEG-H | MPEG
     
  9. Televisio

    Televisio Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    4.004
    Zustimmungen:
    2.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    wenn Sky dann UHD-Feeds anbieten sollte, gibts sicherlich wieder so ein Heck-Meck mit den Optionskanälen, wetten?
     
  10. BIG Medien

    BIG Medien Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky: Ultra HD braucht neue Bildsprache

    Dann werden die Kabelfernsehanbieter langsam Bandbreiten-mäßig in Bedrängnis kommen. 4K braucht ja 4 x so viel Platz wie ein HD-Sender ...
    Satellitenfernsehen mit Glasfaser kombiniert hat da keine Probleme.
     

Diese Seite empfehlen