1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky UHD via Kabelkiosk

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Mr. Why, 29. Dezember 2016.

  1. Mr. Why

    Mr. Why Neuling

    Registriert seit:
    29. Dezember 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich überlege auf den Sky Pro Receiver für Kabelempfang zu wechseln. Mein lokaler Anbieter bezieht das TV Signal über Kabelkiosk und daher stellt sich mir die Frage ob die entsprechenden UHD Kanäle überhaupt eingespeist werden.

    Kabelkiosk und Sky verstehen sich ja leider nicht wirklich. Ich muss daher mein Sky Programm bereits über den Receiver empfangen und für private HD Sender muss ich etxra auf die TV Quelle wechseln, da hier das CI+ Modul arbeitet. Evtl. habt ihr für mich hierzu einen wertvollen Hinweis, wie ich das vereinfachen kann?!
    Am liebsten wäre es mir einen Receiver mit Aufnahmefunktion für alle Programme ohne zwischen den Quellen nutzen zu können, umschalten zu müssen.

    Danke für euer Feedback
     
  2. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    Sky UHD wird derzeit nur bei den Kabelanbietern TC, MDCC und Primacom angeboten.
    Zudem kann nur mit dem Sky+ pro Sky UHD empfangen werden.
     

Diese Seite empfehlen