1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky u BBC in Europa / Links, Infos, persönliche Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von nachtvogel, 16. Oktober 2001.

  1. nachtvogel

    nachtvogel Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Hallo,

    Da ich in diesem Forum nur wirklich ausgezeichnete Informationen gefunden habe und auch auf meine Anfragen sofort kompetente Anworten erhalten habe, möchte ich meinerseits hier meine bisherigen Erkenntnisse und links bezgl. BBC und SKY TV in Europa für alle Interessierten zur zur Verfügung stellen.

    prinzipielle Informationen über Sender, Transponder, technisch mögliches Empfangsgebiet etc.
    http://www.astra.de/

    ------------------------------
    ausgezeichnete Informationen über
    Sky Empfang gibt es in den FAQs hier,
    wer sich für Sky interessiert und bisher keine Ahnung hat,sollte diese FAQs durcharbeiten. Da steht wirklich alles drinnen:
    http://www.satcure.co.uk/digifaq2.htm
    ------------------------------
    weiters:
    http://europetv.cjb.net/
    ------------------------------
    Site mit tool zum Berechnen der Antennenausrichtung
    http://www.hansa-electronic.com/satcalceng.htm
    ------------------------------
    Foren:
    Am meisten haben mit die Einträge in den digitv.de Foren geholfen. Ich habe aber noch folgende andere Foren aufgestöbert:

    alt.satellite.tv.europe = allgemein
    uk.medio.tv.sky = sky spezifische topics aber hauptsächlich von Briten für Briten
    ------------------------------

    Meine Erfahrungen mit den Händlern:
    Es gibt einige Grauimporteure, die zu ziemlich hohen Preisen die Vermittlung eines Sky Abos anbieten.
    Ich habe keinerlei Naheverhältnis zu einem Händler und nenne daher auch keinen Namen.

    Nur Prinzipiell:
    Alle Händler behaupten, daß es noch nie zu Abschaltungen bei Ihren Kunden gekommen sei.
    Zufälligerweise haben mir verschiedene Händler über andere Händler mitgeteilt, daß es sehr wohl zu Abschaltungen gekommen ist. Mit diesen Vorwürfen konfrontiert, hat der Händler mir zurückgeschrieben, es stimme es seien aber nur 120 Kunden abgeschaltet worden. Das bedeutet aber, daß die Angaben auf der Hompage (noch nie Probleme...) einfach (na seien wir einmal vorsichtig) "unwahr" sind.
    Man muß sich einfach durch mehrere emails selber ein Bild machen, wie vertrauenswürdig ein Händler ist. Ich war am Anfang völlig uninformiert bezgl. Sky und habe daher alle Fragen auch den Händlern gestellt. Manche antworten sofort auf die erste Frage aber dann nie wieder, manche schreiben Floskeln wie "sein sie versichert, sie sind bei uns in guten Händen" etc.. Da muß sich einfach jeder selber seine Meinung Bilden. Ich möchte nur vorschlagen zu beachten: Eine professionelle Hompage kann/aber muß nichts über die Professionalität des Händlers aussagen. Die Geduld, Ausführlichkeit (und für mich auch der Stil) mit der Fragen beantwortet werden läßt vielleicht darauf schließen, wie hilfreich der Händler später bei Problemen sein wird. Die Vermittlungsgebühren schwanken zwischen 600 DEM jedes! Jahr bis 300 DEM einmal! am Anfang die weiteren Jahr keine Gebühr mehr. Meiner Meinung nach ist der Knackpunkt nicht der Händler selber sondern dessen Kontaktperson in UK (meist ein Sky dealer). Denn es muß sky eine Uk Adresse vorgespiegelt werden. Ich persönlich würde mich für jenen Händler entscheiden, der erklären kann/und will wie sein Partner in UK die Adressen auftreibt. Wenn zb alle Abos auf die selbe Adresse gehen würden, ist die Abschaltung schon vorprogrammiert. Übrigens habe ich mit meinen Recherchen unbeabsichtigt auch aufgedeckt, daß manche Händler einfach die FAQs und andere Infos von anderen Anbietern stehlen und auf ihre eigene Hompage stellen. Wer das tut ist vermutlich auch seinen Kunden gegenüber unehrlich. (nur: beide betroffenen Anbieter haben mir gegenüber behauptet, sie seine die eigentlichen Besitzer der Infos und FAQs. Wem gelauben ? Für mich sind beide aus der engeren Wahl ausgeschieden)
    Für mich selber hat die Suche vorerst ein Ende: Ich wurde von einem Leser dieses Forums angemailt, der mir eine Skybox incl. BBC Viewingcard angeboten hat. Im Gegenzug dazu habe ich ihm eine andere Digitalkarte überlassen. Natürlich kann der Receiver irgendwann seinen Geist aufgeben, oder irgendwelche anderen Probleme auftreten, aber dann (und wirklich frühestens dann erst)
    kann ich mich ja immer noch an jenen Händler wenden, der bei meiner Suche den besten Eindruck gemacht hat.

    Mit freundlichen Grüßen
    und viel Glück bei der Suche

    der Nachtvogel
     
  2. hedgehog

    hedgehog Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Berlin
    Hallo Mike,

    vielen Dank für die Infos. Ich habe die ganzen Links noch nicht durchgesehen, aber sie werden mir vielleicht bei meiner Suche nach einem neuen Händler helfen.

    Mein alter hat übrigens nicht behauptet, dass bei ihm noch nie eine Sky-Karte abgeschaltet wurde, es ist mir selbst allerdings in sieben Jahren noch kein einziges Mal passiert. Und bei denen, die es getroffen hatte, wurde die Karte angeblich in kürzester Zeit wieder freigeschaltet. Er beantwortet auch alle Fragen sehr ausführlich. Den Kontakt in Großbritannien hat er über Verwandte. Der einzige Nachteil: Für den Empfang der Sky-Movie-World für ein Jahr muss man inzwischen 2556 DM auf den Tisch legen!!! Verständlich, dass ich für nächstes Jahr nach einer neuen zuverlässigen Lösung suche. Nochmals also danke für die Veröffentlichung deiner Erfahrungen!
     

Diese Seite empfehlen