1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Timerprogrammierung im HD S2+

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Big-Inspektor, 21. November 2009.

  1. Big-Inspektor

    Big-Inspektor Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2+
    Anzeige
    Moin!

    ...habe seid letzter Woche den HD S2+ 160GB in Verbdg. mit `ner AlphaCrypt Classic zur Sky-Entschlüsselung in Betrieb. Zum Empfang stehen 2 Leitungen eines Quad-LNB`s zu Verfügung und soweit läuft alles auch zur Zufriedenheit.
    Jetzt zu meiner Frage:
    Ich habe einen Timer auf einem Sky-Sender mittels SFI programmiert und auf 1-5 gesetzt (Serie). Schaue ich nun gerade einen Sky-Sender und die Aufnahme ist fällig startet das Gerät brav die Aufnahme, das Bild wird Schwarz.
    Ich erkläre mir das so, das die Aufnahme die Sky-Karte "beansprucht" um gleich zu entschlüsseln...Ist das so korrekt?!
    Schalte ich nun aber auf die gerade per Timer aufzeichnende Sendung, bleibt das Bild ebenfalls Dunkel?????

    1.
    Wechselt das Gerät denn nicht auf den gleichen Tuner, wenn ich den selben Sender anschauen will?
    2.Wenn nein, kann man das Ändern?

    ....hatte davor einen Topfield 4000 PVR und da hat es so funktioniert bzw. man konnte den Tuner wechseln...

    Vielen Dank und Gruß, BIG-I
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Sky Timerprogrammierung im HD S2+

    Die Kombination aus CI Technik und der Tatsache, dass TS Receiver grundsätzlich nur entschlüsselt aufnehmen führt dazu, dass bei Beginn einer verschlüsselten Timerprogrammierung das CI der Aufnahme zugewiesen wird und diese damit Priorität hat.

    Ein CI Modul kann gleichzeitig immer nur einen Transponder entschlüsseln. Damit gibt es durchaus Kombis, bei denen Aufnahme und abweichendes Live Bild möglich sind. Immer sollte aber die aktuelle Aufnahme entschlüsselt dargestellt werden. Warum letzteres bei Dir nicht klappt, kann ich so auf Anhieb leider auch nicht sagen.
     
  3. dcarson

    dcarson Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Timerprogrammierung im HD S2+

    ... das gleiche Problem habe ich auch beim HD S2.
    Aber: Ich hatte vorher einen Topf 7700 HDPVR. Bei dem hat es funktioniert. Nur leider hat bei dem Teil vieles nicht geklappt und ich bin froh, dass ich auf den S2 umgestiegen bin. :cool:

    Gruß
    dcarson
     
  4. Big-Inspektor

    Big-Inspektor Junior Member

    Registriert seit:
    21. November 2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2+
    AW: Sky Timerprogrammierung im HD S2+

    Hallo!
    ...evtl. hab ich mich nicht richtig ausgedrückt, die Timeraufnahme wird korrekt entschlüsselt und kann anschließend ohne CI im Schacht angeschaut werden.

    Meine Frage zielte in eine andere Richtung...

    Beispiel 1: Timer für SciFi 21:00-22:00; ich schaue z.Zt N24, 21:10 schalte ich auf SciFi um und das Bild ist schwarz, warscheinlich weil er auch auf dem 2 Tuner, der gerade N24 hatte nun SciFi einstellt....ergo CI kann nur 1x entschlüsseln also Bild dunkel. (Betrachte ich dann nach 22:00 die fertige Aufnahme ist alles korrekt entschlüsselt.)
    Warum schaltet er denn nun nicht auf Tuner 1 wo gerade SciFi aufgezeichnet und entschlüsselt wird....der Topf konnte das.

    Beispiel 2: Ich schaue SciFi und starte die Aufnahme 21:00 manuell. Aufnahme wird ebenfalls korrekt entschlüsselt aber ich kann auch schauen. Schalte ich während der Aufnahme um 21:10 auf N24 und dann zurück auf SciFi(???)....hmmm...muß ich erst noch testen.

    Ich hoffe, ich habe mich jetzt korrekt ausgedrückt...

    Gruß, BIG-I
     

Diese Seite empfehlen