1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Supersport Ticket: Technik, Qualität, Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Stellvertreter, 11. September 2016.

Schlagworte:
  1. Stellvertreter

    Stellvertreter Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2007
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    [bitte hier drin lassen, geht primär um Technik und weniger Programm). Habe jetzt mal übergangsweise das Sky Supersport Monatsticket getestet. Meine Erfahrungen/Fakten dazu:

    - Laufzeit: Wie bekannt läuft das Monatsticket vom Tag der Buchung bis Monatsende + den darauf folgenden vollen Monat. Kann immer zum Monatsende (bis 7 Tage) gekündigt werden, außer in dem anteiligen Monat. POSITIV hier: Das Häkchen für 'nicht weiterlaufen lassen' lässt sich sofort nach Buchung setzen.

    - Qualität/Technik: Die Quali auf iPad etc ist identisch zur SkyGo App. Die Apple TV 4 App ist quali-mäßig auch gut. Spiele laufen in HD und wirklich prima. ABER NEGATIV: In der ATV4 App muss ich mich ständig neu einloggen, auch wenn ich mich woanders nicht neu eingeloggt habe. Gleiches gilt für die iOS App. In der Hinsicht ist für mich die App technisch wieder mal Müll. Wirklich schlecht und peinlich. Außer halt die Bildqualität.

    - Inhalte: Außer für Ösi Liga gibt z.B. wie auf SkyGo KEINE Buli Zusammenfassungen der Spiele. Das verstehe ich nicht. Muss von Sky Absicht sein, denn ein Lizenzproblem kann ja nicht vorliegen.

    Übrigens: Wenn man wirklich nur Buli, DFB Pokal, CL etc. gucken will und nix von dem anderen Sky Schrott, kommt man mit dem Monatsticket umgerechnet auf ca. 20 EUR/Monat. Vorausgesetzt man kündigt immer brav vor den fußballfreien Zeiten. Aber das geht ja easy, weil es ist wirklich nur ein Häkchen.
     
    MtheHell gefällt das.
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Doch, es ist es ein Lizenzproblem. Die Internet Rechte der BuLi Zusammenfassungen liegen in der aktuellen Saison bei Springer/BILD, die an DAZN eine Sublizenz weitergereicht haben und ab 2017/18 hat dann DAZN selber die Rechte für die Zusammenfassungen für die folgenden 4 Jahre.
     
  3. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2016
  4. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    1.162
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Xbox One
    PlayStation 4
    Stimmt doch gar nicht. Via SkyGo sind alle Zusammenfassungen abrufbar. Sky hat durch die Live-Rechte auch umfassende Highlightrechte über alle Plattformen.
     
  5. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    73
    So ganz klar abgegrenzt scheint es wohl nicht zu sein. Zumindest gab es da schon einmal zwischen Sky und Axel Springer Streit:
    Streit mit Springer: Sky-App darf Bundesliga-Spielberichte kurz nach Abpfiff zeigen - SPIEGEL ONLINE

    Könnte mir durchaus vorstellen, dass es daher doch lizenzrechtliche Bedenken gibt. Während SkyGo ja nur als Ergänzung bzw. Zusatz des linearen Programmes dient, ist das Monatsticket ja völlig losgelöst davon. Es ist ja ein eigenständiges Produkt und in den Rechtepaketen Netcast I und Netcast II ist nur von Live-Übertragungen die Rede.
     
  6. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    781
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das ist bei/innerhalb von Sky Ticket im Grunde genommen doch nichts anders. Die Sportprogramme (bis max. 720 HD) werden bei den Sporttickets ebenfalls linear übertragen.
    In Bezug auf die Bundesliga-Replays scheint es auch keine Unterschiede zwischen Sky Go und Sky Ticket zu geben, ebenfalls Sky Go via Browser Fußball: Bundesliga Alle Spiele, alle Tore: 2. Spieltag, komplett | Sky Go
    Eine Beschränkung diesbezüglich gibt es (scheinbar) bei den jeweiligen Apps.
     
  7. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich wollte hauptsächlich nur darauf hinweisen, dass es nicht nur Schwarz und Weiß gibt und das Thema Rechte ein recht komplexes zu sei scheint. Siehe der verlinkte Streit der beiden Rechteinhaber. Ob die Rechtepakete Netcast I und Netcast II wirklich auch Highlightrechte umfassen, kann ich nicht beurteilen. Die wenigen Infos die ich gefunden habe schreiben nur etwas von Liveübertragungen.
     
    rabbe gefällt das.
  8. fernsehopa

    fernsehopa Gold Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Kabel W-TC
    panasonic plasma
    mal ein Beispiel : Mein TV steht in einem anderen Zimmer als der Router ,und ich habe WLan - das Monatsticket und die Sky TV Box - und nun ?
     
  9. Paco Pavlov

    Paco Pavlov Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ich teste das Monatsticket gerade für 9,99€ und finde die Apps allesamt grausam. Egal ob ANdroid, SmartTV oder Xbox.
    Da sind mir selbst die 9,99€ zu viel :(
     
  10. sheldon_c

    sheldon_c Senior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Mit dieser Sky Roku Box funktioniert das ganze ziemlich gut. Der Login wird auch gespeichert. Ich hab allerdings das Sport Ticket noch nicht getestet. Ich habe ein normales Abo und habe diese Box nur mal für eine Freundin für Serien (-> Entertainment Ticket) ausprobiert. Das Abspielen von normalen TV-Kanälen wird immer ähnlicher zu einer STB - es fehlen nur die ÖR und Privaten Kanäle. Sie ist auf jedenfall Happy damit. :)

    PS: Hatte ich nicht erwartet, nachdem was hier und auf Golem über die Box zu lesen war - das waren aber auch Berichte von vor einem halben Jahr oder älter.
     

Diese Seite empfehlen