1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Juli 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.888
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Große Umstellung beim deutschen Pay-TV-Anbieter Sky: Noch in diesem Jahr stellt der Konzern die Verbreitung via DVB-S ein, um künftig nur noch über den effektiveren Standard DVB-S2 zu senden. Welche Konsequenzen der Schritt hat, verrät der Konzern im Interview mit DIGITAL FERNSEHEN.

    zur Startseite | Meldung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2015
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

    Ich dachte bei der Überschrift erst, es ist schon 1.April. Und dann kommt im Artikel die Umstellung auf S2 raus...Achsoooo. :eek:
     
  3. KL1900

    KL1900 Board Ikone

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    782
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

    Der "neue" Standard DVB-S2? Was war es dann die letzten zehn Jahre? Technik der Zukunft?
     
  4. Zyllis

    Zyllis Gold Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

    wenn die Umstellung erst im November stattfindet, ist wohl mit neuen HD Sendern auch nicht vor Anfang 2016 zu rechnen!

    Oder vielleicht doch noch kurz vorm Weihnachtsgeschäft - wäre für die Vermarktung auf jeden Fall besser...
     
  5. paranox

    paranox Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

    Kunz: Wir werden das Sky Programmportfolio auch in Zukunft kontinuierlich ausbauen. Der Umstieg auf DVB-S2 ist diesbezüglich ein wichtiger Schritt.

    Seit einem Jahr bin ich Kunde von Sky über Sat. Ich hab da bis jetzt noch nichts von gemerkt. Überlege schon, Sky in einem Jahr wieder zu kündigen und wieder über Kabel Deutschland mir Pay TV zu zulegen. Ok, Bildqualität ist dann wieder schlechter, aber finde dass ich da wesentlich mehr Sender in HD bekomme, was Pay TV angeht.
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Wenn sich für die SKY-Satellitenkunden erstmal nichts ändert, heißt das, daß man durch DVBS2 und MPEG4 weniger Transponder von SES-Astra mieten muss...

    Vielleicht behält man ja auch die bestehenden Transponder und füllt sukzessive die durch den Wechsel freiwerdende Kapazität mit weiteren Programmen.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.946
    Zustimmungen:
    5.579
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

    Doch erst im November, die KNBs aben die Infp zum Oktober bekommen.

    Mehr HD-Sender privaten Kabelnetzen.
     
  8. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

    Die Franzosen haben die Umstellung gerade hinter sich, Canal+ und CanalSat. Die Sender heißen jetzt alle "HD". Bisher scheint die Qualität der Sender, die vorher nur in SD verfügbar waren, aber nicht wirklich besser zu sein.
     
  9. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.415
    Zustimmungen:
    1.157
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky stellt Verbreitung via DVB-S ein

    Diese "Zeitschrift" wird auch immer "kreativer" mit ihren Schlagzeilen.

    Jedes seriöse Medium hätte geschrieben "Sky stellt vollständig auf DVB-S2" um, aber hier wird immer nur von Einstellung statt Änderung gesprochen, siehe auch N24. Aber Hauptsache, die Klicks stimmen...
     
  10. Dr Feeds

    Dr Feeds Foren-Gott

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    14.742
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Gibertini 125 Motor SG 2100
    Triax TDA 88 Alu-Antenne
    Sat Kathrein CAS 90 19,2+13E
    Megasat Flachantenne H30 D1 Single Sat Spiegel
    Vantage X211S CI(2CI+2Conax/Xcrypt)Blind Scan
    Clarke-Tech 2100 Blind Scan
    Clarke-Tech 2500 Plus
    Blind Scan
    Dr HD F15 Blind Scan
    Lypsi Twin LNB 0,2db
    Quali 1080 4:2:2
    SkyStar HD+ CI
    Pace Sky HD1
    Karte von MTV unlimited,Sky Film+ Sky Sport+Sky Fußball Bundesliga+Sky Welt+Extra+alle HD SKY .
    No HD+

Diese Seite empfehlen