1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Softwareupdate für Sat?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Peter321, 23. März 2013.

  1. Peter321

    Peter321 Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hallo,

    habe in einem Forum gesehen das es Nachts vom 26. zum 27.3. wieder mal ein Update für Sat geben soll.

    Jemand eine Ahnung was da kommen könnte?

    Ich weiß bloß das beim letzten "Update" die Startzeit des Receivers sich stark erhöht hatte...hoffentlich nicht nochmal!

    PS: Über ein Videotextupdate wäre ich sehr erfreut, das jetzige ist doch eigentlich untragbar! (beim letzten Mal wurde nur das man den Text halb ausblenden kann eingeführt)
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.597
    Zustimmungen:
    4.262
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Zum einen ist es wohl für die Einführung der 2 TB Festplatte nötig, dann noch Anpassungen bei Anytime und zur Beseitigung des Ruckelproblems beim Humax 3000. (letzteres naja....mir fehlt der Glaube)
     
  3. Peter321

    Peter321 Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Wirklich schade das sich Sky nicht um einen ordentlichen Videotext bemüht, aber wenn ich mir den Videotext der Skysender ansehe, ist das nicht verwunderlich...

    Doch bei den "freien" Sendern wäre es doch wünschenswert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2013
  4. mySky

    mySky Guest

    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Hast Du vllt.den Energiesparmodus aktiviert?
    -SERVICE-MENUE
    -SYSTEM
    -ENERGIESPARMODUS
    Auswahl: immer - nie - Manuelle Eingabe
     
  5. Peter321

    Peter321 Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Ich schalte meinen Receiver (und Fernseher) über Nacht aus, nur falls ich mal Nachts was aufnehmen will bleibt der Strom an!

    Energiesparmodus ist wie Ausschalten.

    PS: Weiß die Zeiten nicht mehr genau, aber denke vor dem letzten Update waren es ca 40 Sekunden, jetzt dauert es weit über eine Minute!
     
  6. mmaikilein

    mmaikilein Silber Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Technistar Digit ISIO S2, Unicam Evo, Sky V13,
    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Heutzutage wird kein Stecker gezogen, alle Technischen Geräte müssen im Standby bleiben, sonst gehen sie durch das ständige Stecker rein und raus kaputt. Und die paar Euro Strom hat man ja wohl für seine Technik über.
     
  7. mySky

    mySky Guest

    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Das ist definitiv falsch.
    Im Energiesparmodus kann das Gerät sowohl vorprogrammierte Aufnahmen machen, als auch Aktualiesierungen empfangen.
    Außerdem kann der Energiesparmodus ja auch mit Zeitvorgabe eingestellt werden.
    Ich schalte TV, Soundbar und BD-Player ebenfalls über eine Stromschaltleiste aus.
    Der Receiver geht zeitgesteuert in den Energiesparmodus und schaltet um 17.00 Uhr in den Standby Modus.
     
  8. Peter321

    Peter321 Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2012
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Heutzutage haben alle ein IPhone und sind bei Facebook...ich nicht!

    Und die Technische Gerät gehen kaputt, weil sie kaputt gehen sollen!

    Die paar Euro investiere ich lieber wo anders! :D

    Kommt auf die Sichtweise an! ;-)

    Ich meinte das Wieder-in-Betrieb-nehmen und da gibt es keinen Unterschied, mal von den Bruchteilen einer Sekunde aufgesehen die man für das Anschalten des Strom benötigt. Beim Rest hast du natürlich Recht!

    Außerdem stören mich das Leuchten und die Festplattengeräusche beim Schlafen! ;)

    Aber jeder so wie er will...:D
     
  9. mySky

    mySky Guest

    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Tatsache ist aber, daß das Einschalten von elektronischen Geräten für das Gerät Stress bedeuten. Das hat unter anderem was mit dem Einschaltestrom und Aufladen der Kondensatoren was zu tun.
    Ein sanftes hochfahren aus dem Standby ist auf jeden fall besser, als ein "hartes" Einschalten aus einem stromlosen Zustand.

    Das mit den Geräuschen der Festplatte im Standby-Betrieb kann ich nicht nachvollziehen.
    Ich habe zwei Humax HD+Receiver von Sky.
    Ein Gerät ist zur Zeit eingeschaltet und das andere in Standby.
    Bei beiden Geräten kann ich keinerlei Geräusche feststellen.
    Ich bin mit einem Ohr direkt an die Geräte gegangen!

    Im Deep-Standby ist die Festplatte ganz aus, kann also gar keine Geräusche machen, und am Gerät leuchtet ein schwaches oranges Licht. Das dieses stören sollte, kann ich mir nicht vorstellen!
    Natürlich während der Aktualisierung schaltet sich das Gerät und die Festplatte kurze Zeit ein.

    "Aber jeder so wie er will...:D"

    Nur darf man sich dann auch nicht über die lange Einschaltzeit des Receivers beklagen!;)
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.597
    Zustimmungen:
    4.262
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Softwareupdate für Sat?

    Korrekt. Und durch das ständige "vom Strom nehmen" beschleunigst du das eher als das du rauszögerst.
     

Diese Seite empfehlen