1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SKY Smartkarte behalten wenn KDG/Vodafone.......

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von derWaise, 11. Oktober 2016.

  1. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hi

    auf meiner SKY Smartkarte habe ich zusätzlich über meinen Kabelanbieter ein weiteres Paket freischalten lassen (Privat HD). Diese Freischaltung kam 25 Euro plus halt die monatlichen laufenden Kosten.

    Natürlich hätte mir mein Kabelanbieter auch damals eine Smartkarte zugeschickt, aber das wäre ja sinnlos , dann müsste ich am SKY+ Receiver ja ständig die Karten am Tag tauschen.

    Wenn mein SKY Abo nun endet habe ich verschiedene Aussagen gelesen was mit der Smartcard passiert,
    z.b das diese in meinem Besitzt bleiben darf solange ein ABO (auch von einem anderen Anbieter) darauf aktiv läuft. Es soll auch ein Zettel mit diesem Hinweis der Smartkarte beigelegen haben, diesen habe ich jedoch nicht mehr.

    Für mich klingt dies schlüssig, da ich ja ansonsten nochmals 25 Euro kosten hätte wenn mein Kabelanbieter mir das Paket auf eine neue andere Karte freischaltet.

    Weiß jemand wie das 100% läuft , langt es einen Zettel bei der Retour beizulegen das die Smartkarte durch ein weiteres Abo benutzt wird.
     
  2. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    23.387
    Zustimmungen:
    15.825
    Punkte für Erfolge:
    273
    kannst du solange behalten, wie dein Abo beim Kabelanbieter läuft...ich hatte das auch mal, Sky wollte meine Karte zurück, habe geschrieben, das von KD ich auch ein Abo darauf habe, ich glaube Sky prüft es dann, oder auch nicht.....konnte meine Karte behalten....bin dann nächstes Jahr wieder zurück zu Sky, und es wurde dann mein Abo von Sky wieder raufgeschaltet...
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.592
    Zustimmungen:
    4.262
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nein, G02 Karten müssen immer zurück zu Sky. Ob KF dann tatsächlich nochmal Geld sehen will, wenn sie dir eine neue Karte geben, kann sein.
     
  4. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    23.387
    Zustimmungen:
    15.825
    Punkte für Erfolge:
    273
    ich hatte eine D02 Karte..vielleicht ist da anders....
     
  5. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    Sicher? aber warum, die G02 wird ja auch von KDG/VF ausgegeben. Sky verteilt die nur an Abonnenten.
     
  6. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    Aus Kundensicht macht das Rücksenden ja keinen Sinn.
    Wenn ich zurücksende schickt KD mit eine neue Karte, ich zahle erneut 25 Euro
    Wenn ich eventuell wieder SKY Kunde werde schickt SKY mir ne Karte und ich muss da wieder KD drauf freischalten lassen für weitere 25 Euro , oder SKY bucht auf die KD Karte und verlangt dann dafür Geld ....?
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.592
    Zustimmungen:
    4.262
    Punkte für Erfolge:
    213

Diese Seite empfehlen