1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Eisbär85, 24. Oktober 2010.

  1. Eisbär85

    Eisbär85 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe seit Samstag den 23.10.2010 Sky zu Hause.

    Habe dazu den Sky HD Receiver bekommen. Ich habe den Sky HD Receiver direkt an die Kabel Dose mit dem beiliegenden Kabel angeschlossen und auch alle anderen Anschlüsse geleget. Die Karte mit den Pfeil in den Receiver rein mit dem Kontakt nach unten.

    Dann habe ich 2 x mal versucht per Telefon freizuschalten und immer mind. 1 Std auf dem Sender "Sky Info Sport" gewartet. Aber nichts wird freigeschaltet über das Internet hat es auch nicht funktioniert und wenn ich es jetzt nochmal über das Internet versuchen will steht da, das es zurzeit nicht geht und ich die Hardware prüfen soll oder später nochmal probieren soll.

    Habe mit Sky telefoniert und würde gefragt ob ich digitales Kabel habe, wußte ich nicht genau, glaube aber nicht da wir hier schon seit 12 Jahren wohnen und keiner je was an der Kabelbox gemacht hat.

    Woher weiß ich jetzt ob ich digitalen Anschluß oder analogen habe?

    Wenn ich das ganz normale TV Kabel an meinen Sony TV anschließe, kann ich aber ein paar digitale Sender gucken (ARD ZDF), wie kann das sein? Glaube der TV hat DVB-C drin.

    Wenn ich analoges Kabel habe, wie komme ich dann auf digital? Was wird mich das kosten? Muss ich dann ein digitales Kabelabo haben? Will das eigentlich nicht, wollte nur zu meinem normalen Kabel Sky dazu haben.

    Wenn ich meinen Receiver prüfe woher ich das Signal bekomme, steht da Kabel Deutschland Signalqualität 100 % Signalstärke 94 %.

    Da ich die ganze Zeit den Fehler 309 habe, warum kann ich dann Sky Select empfangen, also den Werbesender, bestellt habe ich da keinen Film.

    Was soll ich machen? Bereue es jetzt schon ein bisschen das ich mir das bestellt habe. Meint ihr ich kann Sky noch zurück senden? Habe Online bestellt und müßte doch eigentlich noch Rückgaberecht haben.

    MfG

    Eisbär 85
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2010
  2. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.098
    Zustimmungen:
    5.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    Bei Dir muß die Frage erstmal geklärt werden:

    1.) Welcher Kabelnetzbetreiber?
    2.) Passt dann der eingesetzte Receiver und die Smartcard?
     
  3. wishbone

    wishbone Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    Geht das nicht aus Deiner monatlichen Abrechnung hervor, ob Du digital oder noch analog bist ?
     
  4. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    19.056
    Zustimmungen:
    227
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    digitales Signal liegt an, das reicht für den Sky-Empfang, aber idR nicht für RTL&Co. digital.

    Entscheidend ist die Beantwortung von Eikes Fragen!

    Select-Portal empfängst du weil der Kanal unverschlüssselt ist!
     
  5. Eisbär85

    Eisbär85 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet


    1) Wie oben beschrieben Kabel Deutschland
    2) Hoffe ich doch mal habe beides von Sky in einem Paket bekommen.


    Hab auch eben mit Kabel Deutschland telefoniert und habe wohl analoges Kabel für 16,90 € im Monat und muss digitales Kabel für 17,90 im Monat nehmen. Dazu muss dann ein Techniker ein paar Sachen ändern.

    Am Telefon sagt man mir aber auch das der Receiver bei Kabel Deutschland noch nicht freigegeben ist und dies wohl im nächsten Monat passiert. :eek:

    So kompliziert der ganze kramm.

    Irgendwie bin ich mir immer noch nicht sicher was jetzt passiert. Wollte heute eigentlich BuLi gucken.

    1) woher weißt du das?

    2) Ja aber da ich Sky ja habe sollte verschlüsselt oder unverschlüsselt keine Rolle spielen oder? Ist ja scheinbar nur ein technisches Problem warum das bei mir nicht freigeschaltet wird.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.098
    Zustimmungen:
    5.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    Einen "digitalen Kabelanschluss" benötigst Du nicht.
    Die ÖR in digitaler und in HD Qualität via Receiver und die abonnierten Programme von Sky solltest Du sehen können.
    Ist das der HD 3 Receiver und die G0X-Karte?
    Wenn ja sollte es funktionieren.
    Also nochmals mit Sky telefonieren und das Problem schildern.
     
  7. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    Einen digitalen Kabelanschluss gibt es nicht. Alle Kabelanschlüsse sind digital, auch die, die 16,90 im Monat kosten. Eventuell ist bei euch im Haus etwas nicht digitaltauglich, aber am Anschluss liegt das nicht.

    Der Receiver muss für den Empfang von sky auch nicht KDG-zertifiziert sein. das spielt nur dann eine Rolle, wenn du von KDG digitale Pakete bestellen willst.
     
  8. Eisbär85

    Eisbär85 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    Habe den Receiver Humax, Kart weiß ich nicht, wo kann ich das sehen? Muss die Karte jetzt erstmal 1 Std. auf den Sender Sky Sport Info lassen, weil ich das jetzt nochmal freigeschaltet habe, auch wenn ich das schon 3 mal gemacht habe.

    Im 1. Telefonat mit Sky wurde mir aber gesagt das das mit analog nicht geht, jetzt im 2. Telefonat wurde mir gesagt das analog oder digital egal ist, das macht ja der Receiver.

    Ich wurde gefragt bei welchen Kabel Anbieter ich bin. Das ist bei mir Kabel Deutschland und hier liegt wohl der Fehler. Man hat mir die Karte für einen anderen Kabel anbieter gesendet. Muss ich mal sehen ob ich in 60 Minuten gucken kann oder ob die mir die Karte tauschen müssen.
     
  9. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    Beide Aussagen der Hotline sind eigentlich richtig. Sky kann nur digital empfangen werden, aber das spielt nur dann eine Rolle wenn man SAT hat und immer noch nur eine analoge SAT-Anlage hat. Dein Kabelanschluss kann sowohl analog als auch digital. Lass dich hier nicht vom Kabelnetzbetreiber etwas anders erzählen (Stichwort: Digitaler Kabelanschluss). Das ist nur Marketing, weil sie ihre eigenen Pakete verkaufen wollen.

    Wenn die Karte nicht im KDG-Netz funktioniert wird sie auch nicht freigeschaltet und muss getauscht werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2010
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.314
    Zustimmungen:
    4.007
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Smartcard wird nicht freigeschaltet

    Was steht denn auf der Rückseite der Karte für ein Kartentyp ?
     

Diese Seite empfehlen