1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Lisandro Lopez, 4. Dezember 2012.

  1. Lisandro Lopez

    Lisandro Lopez Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forumsgemeinde,

    trotz Benutzung der Forumssuche bin ich noch nicht (ganz) auf eine Antwort zu meiner Frage gestoßen!

    Hab mir für meine neue Wohnung, in der ich erst im nächsten Jahr einziehe, bereits das Sky HD-Programm inkl. Festplattenreceiver bestellt!

    In meiner derzeitigen Heimstätte habe ich noch einen Digit Sat NCI stehen von Technisat mit einer Premiere A02 Smartcard! Sofern ich jetzt einmal meinen neuen Receiver teste muss ich Angst haben, dass mir Sky meine A02 Karte abdreht? Aufgefordert diese zurückzusenden wurde ich ja bereits....

    Früher oder später werde ich das natürlich auch machen aber kann mir einer sagen ob die Sky Smartcard V14 dann auch auf meinen Technisat gelesen werden kann? Würde durchaus oft zwischen den beiden Wohnsitzen hin- und herswitchen.

    Ps: Ja ich könnte es eigentlich sofort ausprobieren aber falls dann doch die Freischaltung funktioniert habe ich die Befürchtung, dass die Installation meines neuen Sky-HD Receivers irgendwie nicht klappt.
    (Und ja: Ich kenn mich damit nur sehr wenig aus! :D)

    Über Antworten wäre ich euch dankbar,

    mfg
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.442
    Zustimmungen:
    4.149
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Hi,

    Der Technisat-Receiver kann keine V14 lesen.

    Eine Erstaktivierung der V14 könnte die zeitnahe Abschaltung der A02 bewirken, wenn beide Karten unter dem gleichen Vertrag laufen.
     
  3. Lisandro Lopez

    Lisandro Lopez Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Danke für deine Antwort - das ist natürlich sehr schlecht. Sofern ich die V14 noch nicht aktiviere dürfte in den nächsten 1-2 Wochen eigentlich nichts passieren oder? Ein kurzfristiges Abschalten wenn gerade irgendein wichtiges Fußball-Match ansteht wäre extrem bitter! :D

    Gibt es irgendeine Möglichkeit mit einem Modul den Technisat V14-Kompatibel zu machen? Wenn ja welches? Oder vertausche ich da gerade Äpfel mit Birnen? Standard bei dem Technisat Modell müsste mMn Nagravision sein!
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.442
    Zustimmungen:
    4.149
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Hi,

    Zum einen habe ich schon von Problemen bei Nutzung des CI Schachtes in zertifizierten Greäten gelesen und zum anderen ist ein Modul teurer als ein neuer HD (!!) Receiver wie der Edision Optimuss Underline.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/andere-receiver/285845-edison-receiver-auf-iltv-updaten.html

    Also Modul in der alten Kiste ist wirklich kein Tipp.

    Und zur Abschaltung, ist es nun einfach ein Tausch oder die V14 für einen zweiten Skyvertrag ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2012
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Das war kein Tipp, sondern die Antwort auf seine Frage.

    Ob es Sinn macht oder nicht, danach wurde nicht gefragt.
     
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.442
    Zustimmungen:
    4.149
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Puuuh Nelli, sonst bist du aber "perspektivischer" in deinen Antworten, speziell wenn ein Anfänger fragt......
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Hatte keine Zeit für weiterführende Argumentation, da der Kaffee gerade durch die Maschine durch war.
     
  9. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.442
    Zustimmungen:
    4.149
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Das ist allerdings ein akzeptabler Grund !
     
  10. Lisandro Lopez

    Lisandro Lopez Neuling

    Registriert seit:
    4. Dezember 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Smartcard V14 komaptibel mit TechniSat Digit Sat NCI?

    Hm.... erstmals danke für eure Antworten.

    Es ist ein Tausch! Ich hab mein Abo mit der HD-Palette erhöht und bekomme gratis den Receiver. Nun wird die Smartcard gewechselt. (war nicht mein Wunsch, aber ich nehme an der HD-Receiver kann die A02 nicht lesen). Beziehungsweise werde ich ersucht meine alte Karte zurückzusenden. Aber solange ich die neue nicht freischalte mache ich das natürlich nicht.

    Was wäre "wirtschaftlich" gesehen euer Ratschlag? Ein HD-Receiver ist zwar schön und gut, aber was bringt mir das wenn ich dann erst nicht Sky bei meinen 2.Wohnsitz sehen kann weil ich ein Modul brauche? Noch einen Sky-Leihreceiver ordern? Naja....

    Ein Modul funktioniert eurer Meinung nach nicht (immer) und ist kostspieleig. 15 Euro mehr im Monat damit ich sporadisch auch auswärts bei meinen Eltern gemeinsam schauen kann.... eigentlich ein Witz in meinen Augen und Abzocke.

    Ich fasse zusammen: Eine scheiss Situation! Aber geschenkt bekommt man heute halt nichts. :D

    Edit: Sky Go ist natürlich auch gratis dabei! Hilft mir das was? Muss ich mir auch noch durchlesen - aber könnt ich z.B am Laptop alle Sky-Programme mit Sky-Go kostenfrei gucken und mit dem TV verbinden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Dezember 2012

Diese Seite empfehlen