1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Smartcard im CI+-Schacht?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Wömpi, 6. August 2010.

  1. Wömpi

    Wömpi Neuling

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe eine Frage: Ich habe einen neuen Fernseher mit DVB-C-Tuner und einem CI+-Schacht. Wenn ich die Sky-Smartcard mit einem Modul in den CI+-Schacht stecken würde, würde Sky dann funktionieren?

    Wenn ja, müsste man ein bestimmtes / spezielles Modul verwenden?
     
  2. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Sky-Smartcard im CI+-Schacht?

    Kommt darauf an, bei welchen Kabelanbieter du bist. Die grossen Kabelanbieter in Deutschland und Österreich verwenden eine eigene Version der Verschlüsselung für die diversen (PayTV) Programme.
    Wenn Du bei einem "kleinen" Kabelanbieter bist, kann es sein das die
    nomale Nagravision-Karte (S02) von Sky funktioniert.
    Für die S02 brauchst du zumindest ein AC Ligth Modul. Kostenpunkt
    etwa 50.- Euro.
     
  3. schnabeltasse

    schnabeltasse Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky-Smartcard im CI+-Schacht?

    Alpha crypt Module u jegliche andere Module sind nicht zertifiziert. Wenn es unter dieser Nutzung mi sky- smartkarten zu Problemen kommt, kann SKY nicht weiterhelfen, das SKY hierfür verstandlicherweise keinen Service u Support leistet. Das gleiche gilt fur nicht Zertifi. Receiver. Jeder Kunde ist verpflichtet fur ein einwandfreies EndGerät zu sorgen, welches fur den Empfang von SKY geeignet ist. SKY ist lediglich fur das Aussenden des Signals zuständig.
     
  4. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky-Smartcard im CI+-Schacht?

    Das hast Du aber schön gesagt. :LOL:

    Unter uns Pastorentöchtern: grundsätzlich funzt das mit dem AC Light-Modul gut. Ich verwende die Konstellation (nur mit CI-Schacht) via Sat und Kabel. Mein Kabelnetzanbieter hier in Niederösterreich schleift die Sky-Sender 1:1 durch. Die Frage sollte nun lauten: wie macht dein Kabelanbieter das?
     

Diese Seite empfehlen