1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Signal Einspeisung bei Vodafone und Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von John22, 23. September 2018.

  1. John22

    John22 Gold Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    226
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ist dieser Satz heute noch gültig (bis auf die Firmenbezeichnung):

    "Große Kabelnetzbetreiber, wie Kabel Deutschland oder Unitymedia KabelBW speisen das Angebot von Sky nicht wie die kleineren und kleinen Kabelnetzbetreiber 1:1 vom Astra-Satelliten ein. Daher der Unterschied des Angebotes."

    und wenn ja wie erfolgt die Signalzuführung.
     
  2. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    23.068
    Zustimmungen:
    8.651
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, DAZN ab 2021
    Disney+, Hotbird: SRF
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Per Glasfaser.
     
    whitman und John22 gefällt das.
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    14.541
    Zustimmungen:
    3.614
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Zumindest für Unitymedia (NRW und Hessen) ist die Aussage korrekt:
    Sind komplett eigenständige Muxe, die per Glasphaser zugeführt werden.
    Es gibt 3 HD Frequenzen und 4 SD Frequenzen, wobei Sendern teilweise doppelt genutzt werden, sprich diese auch für die Pakete von Unitymedia selber sind. Die Sender sind also nur einmal vorhanden, haben aber zwei verschiedene Kennungen.

    SKY HD MUX01
    Sky Cinema HD
    Discovery HD (S)
    TNT Serie HD (S)
    Fox HD (S)
    Sky Sport Bundesliga 2 HD
    Sky Sport 3 HD
    Sky Sport 1 HD

    SKY HD MUX02
    Sky Sport 2 HD
    Sky Sport 4 HD
    Sky Sport Bundesliga 3 HD
    Disney Cinemagic HD
    Sky Cinema Action HD
    NatGeo HD (S)
    Sky Atlantic HD

    SKY HD MUX03
    Sky Cinema Hits HD
    Sky Sport Bundesliga 4 HD
    Sky Sport Bundesliga 1 HD
    Sky Sport 5 HD
    Sky Sport News HD
    Nat Geo Wild HD
    Sky 1 HD
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2018
    John22 und MtheHell gefällt das.