1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Select - Januar Angebot

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von lool, 10. Februar 2012.

  1. lool

    lool Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    Sky Select hatte im Januar ein Angebot für alle mit Film-Abo. Demnach konnt man sich einen Film zum halben Preis buchen. Dies hatte ich 2x getan für "Der Zoowärter" und "Cowboys & Aliens". Beim Buchen über das Internet wurde mir der Preis von 2€ auch korrekt angezeigt. Nun bekomme ich die Monatsabrechnung, hier werden mir 10€ für Sky Select berechnet. Ich habe mich per Mail mit dem Servicecenter in Verbindung gesetzt und eine Aufschlüsselung der 10€ verlangt. Dazu bekam ich eine Antwort mit folgendem Inhalt:

    Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihnen keine Auskunft zu getätigten Bestellungen bei Sky Select oder Blue Movie geben können. Aus Gründen des Datenschutzes ist dafür eine schriftliche Einverständniserklärung notwendig. Diese können Sie formlos auf folgenden Wegen an uns schicken:

    Per Post: Sky Deutschland, 22033 Hamburg
    Per Fax: 0180 5 11 00 09 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 Euro/Min. aus dem Mobilfunknetz; powered by BT)
    Per E-Mail: service@sky.de

    Sobald uns Ihr Schreiben vorliegt, können wir Ihnen auch telefonisch Auskunft über Ihre Film- und Eventbestellungen geben. Bitte beachten Sie: Dies gilt nur für Bestellungen, die nach Ausstellung der Einverständniserklärung getätigt werden.


    ich verstehe das so, dass man mir keine Auskunft darüber geben will, wie sich der gebucht Preis zusammensetzt. Ich kann zwar eine Einverständniserklärung an Sky senden, was mir aber auch nichts bringt, weil nur Auskunft ab dem Tag der Einverständnis gegeben wird und nicht rückwirkend.
    Man kann ja auch nicht mal im Kundencenter einsehen welche Filme man bei Sky Select wann und für wieviel Geld gebucht hat!

    Ist Sky nicht verpflichtet mir hier Auskunft zu erteilen, wie sich der gebucht Preis zusammensetzt?

    Danke für eure Meinungen
     
  2. der magdeburger

    der magdeburger Silber Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT HD8-C
    Modul AlphaCrypt
    CI+ CA-Modul
    AW: Sky Select - Januar Angebot

    bei mir wurden die filme richtig nur mit je 2€ gebucht
     
  3. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky Select - Januar Angebot

    Naja, sie haben das auch so in den AGB stehen.
    Das es dann nicht rückwirkend gilt, ist natürlich blöd. Dann müsstest du die Erklärung am Besten Rückwirkend ausstellen.
    Also nicht mit heutigem Datum sondern irgendwas im Dezember zum Beispiel.

    Aber keine Ahnung ob man Sky so austricksen könnte.
     
  4. lool

    lool Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Select - Januar Angebot

    danke für die Antworten.

    zum Posting:
    6.2 Sofern der Abonnent für die Nutzung der Sky Select- bzw. Sky Select+ Inhalte einen Nachweis über Einzelbuchungen wünscht, kann er dies schriftlich bei Sky beantragen.

    Das man vorher sein Einverständnis erklären muss, dass man die über die eigene Person gespeicherten Daten einsehen darf, steht hier nicht, mit rückwirkend auch nichts. Ich frage mich ob dieses vorgehen überhaupt zulässig ist.
    Wenn Sky mir Geld vom Konto abbucht, müssen die meiner Meinung nach auch belegen können wofür. Jeder andere der Rechnungen schreibt muss dies auch tun und macht es auch (Telekom ausgenommen). Es kann nicht sein, das man mir 10€ vom Konto abbucht und sich dabei sowas denkt wie: "Naja, wir buchen mal eben ab, Nachweisen müssen wir ja nichts, es liegt ja noch keine Einverständniserklärung vor".
    Wenn das jetzt nicht 10€ sondern 1000€ wären was dann?
     
  5. HenktheTank

    HenktheTank Silber Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Bei mir wurden für ein und denselben Film mit identischem Starttermin 1x 2€ und 1x 4€ abgerechnet. Ich habe das Film Paket und hätte lediglich 2€ Zahlen müssen. Anrufen werde ich dort nicht. Select Filme bestellen auch nicht.
     
  6. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.526
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Sky Select - Januar Angebot

    @lool:

    Passt doch:

    10 € = 2x einen Film a 2 € + ein Porno von BM, den sich deine Frau heimlich angeschaut hat, für 6 € = 4 € + 6 € = 10 €



    :winken:
     
  7. lool

    lool Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Select - Januar Angebot

    @prodigital2:

    jo. und genau deswegen will ich eine Aufschlüsselung, damit ich die meiner Frau unter die Nase halten kann:)
     
  8. lool

    lool Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Select - Januar Angebot

    SO jetzt hat der Rabatz doch noch gefruchtet:

    Sky-Mail von heute:


    vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort unddie Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten.

    Hiermit bestätigen wir Ihnen eine Gutschrift in Höhe von 6 Euro. Diese wird mitden anfallenden Gebühren des nachfolgenden Monats verrechnet.

    Wir bedanken uns für Ihre Geduld und wünschen Ihnen nun wieder viele besondereMomente mit Sky.

    Mit freundlichen Grüßen

    na dann hoffen wir mal, dass das wahr wird, wäre nicht das erste mal das nicht.
     
  9. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.526
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Sky Select - Januar Angebot


    Da hat deine Frau aber nochmal verdammt Sch.wein gehabt!! :winken::love::winken::D
     
  10. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Sky Select - Januar Angebot

    @lool
    Falls Du die Filme über Anytime geschaut hast, wäre der Preis korrekt und die Gutschrift eine reine Kulanzsache. Der Sonderpreis galt nur für stinknormale Select-Filme in SD. Zweimal 4 Euro wäre da noch verständlich - wenn auch falsch.
    Aber Du hast ja Deinen Willen und gut is.
     

Diese Seite empfehlen