1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Filmen

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Kommentatorenka, 23. Februar 2012.

  1. Kommentatorenka

    Kommentatorenka Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Es geht wieder aufwärts mit Sky, weiter so! :winken:
     
  2. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.628
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi

    freut mich ja für euch aber ich ganz ehrlich, mir geht diese Exklusivität derzeit richtig auf den Pinsel. Nicht jeder hat Interesse an einem sky Abo oder aber das viel zu teure VoD Angebot von sky....

    somit heißt es wieder warten, bis denn die anderen VoD-Anbieter die neuen Filme aus den Studios/Filmanbietern zeigen darf...

    sky macht derzeit eines: Sie schwächen auch im VoD-Bereich die Mitwerber...erst bei den Dritt Pay-TV Anbietern und nun bei VoD...

    Tolle neue Zukunft....
     
  3. Eike

    Eike Moderator

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.799
    Zustimmungen:
    5.295
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi

    Sky ist nun mal im Wettbewerb. Völlig legitim.
    Neue Filme in TV Erstausstrahlungs bist doch im IPTV eh nicht.
     
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.296
    Zustimmungen:
    6.921
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi

    Und? Machen die anderen das denn nicht?

    So ist es nun mal, manchmal gewinnt man (s. o.), manchmal verliert man (Paramount -> Lovefilm)
     
  5. michael1805

    michael1805 Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi


    moment mal, wenn dich die exklusivität nervt, dann möchtest du die filme also auch gerne sehen, das heißt ja wiederum, dass du interesse an einem sky abo haben MUSST, weil die sie je exklusiv zeigen....aaah jetzt verstehe ich, du bist davon genervt, dass nicht jeder alles sehen kann, am besten noch umsonst, in HD und 3D, mit gratis FPR und und und...DIESE exklusivität kostet eben was, und das nervt dich!
    Sky schwächt niemand, sie sichern sich nur die Rechte und das völlig legitim.:rolleyes:
     
  6. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.390
    Zustimmungen:
    1.129
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi

    Sehr gut! Endlich mal gute Nachrichten die letzten Tage! :)
     
  7. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.628
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi


    tut mir ja leid für dich....aber ich löhne sehr gerne für nen VoD-Film in HD oder 3D....und nein ich habe kein Interesse an einem sky Abo...wofür auch, bin ich doch wunderbar mit VoD ausgekommen...

    Natürlich schwächt sky die anderen VoD Anbieter, und zwar die zwei größten hier in diesem Lande...mit Maxdome und Videoload..aber watt solls, kaufe ich Sie mir halt auf BD und 3D und verballer die Dinger dann in der Bucht...

    Meinetwegen kann sky die Filme exklusiv zeigen, das ist mir egal. Aber das Sie nun auch im VoD Bereich die Anbieter exklusiv binden, das nervt.

    Mir ging es ausschließlich um VoD....
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.296
    Zustimmungen:
    6.921
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi

    Tja, ihr wollt doch immer Konkurrenz haben. Das wäre doch zum Vorteil des Kunden, lese ich hier immer.

    Nun, je mehr Kinder im Sandkasten sitzen, desto weniger Sand bleibt für den einzelnen übrig. Dann mußt du halt Sand von nem anderen dazu kaufen, wenn dir dein Teil zu wenig ist.
     
  9. graynbucc

    graynbucc Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi

    An sich ne gute Nachricht - hätte mir aber noch ne größere Anzahl von Neufilmen gewünscht. Wenn wir das mal runterrechnen ist das jetzt knapp ein Film pro Monat von den Studios - so ein Hammerdeal ist das jetzt nicht. Schön wäre Zugriff aufs Archiv von denen, darüber steht ja leider nix in der Meldung...

    Achja:

    Hab ich was versäumt? Zu den wichtigsten Anbietern?!?
     
  10. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky schließt Verträge mit Splendid, Telepool und Tobis! Exklusive Rechte an 30 Fi

    Konkurrenz ist das eine. Und ich glaube ihr versteht southkorea hier etwas falsch. Ihm ist es egal ob Sky oder sonstwer einen Vertrag mit Filmstudios abschliesst. Ihn stört nur das "Exclusiv". Das ist auch das, was mich gehörig an Sky stört. Exclusive Filme. Exclusive Sender. Sky mach ich da nichtmal nen Vorwurf. Ist ja ihr gutes Recht alles zu versuchen was der Markt hergibt. Aber das Anbieter von Filmen, ja ganze Sender wie Disney HD oder ESPN HD sich nicht zu schade dafür sind, und sich wegen ein paar lumpigen Euros exclusiv binden, kapiere ich nicht. Vorallem haben diese Sender das überhaupt nicht nötig, also vom finanziellen Aspekt gesehen.

    Nachteile haben nämlich am Ende wir alle. Skykunden lachen noch. Skykunden weinen aber auch. Siehe die Pay Sender von TNT usw. Oder MTV HD, den man bei Entertain schon seit Jahren hat. Und Sky bringt mit ihrer Masche die anderen Mitbewerber, egal ob nun KNB´s, Telekom oder Vodafone doch nur auf den Trichter den gleichen Blödsinn zu veranstalten. Und dann lacht eben niemand mehr von uns. Kein Skykunden. Kein Entertainkunde und kein Kabelkunde. Denn die 20 Sender gibts dann nur bei Entertain. Bei Sky gibts andere 20 Sender, und zwar nur dort. Und im Kabel gibts dann wieder andere 20 Sender exclusiv. Und jede Wette, jeder von uns wird Sender haben die ihn interessieren, die er bei seinem Anbieter aber nicht bekommen wird. Und das wird immer schlimmer in Zukunft. Und leider muss man es so sagen. Sky hat mit dem Mist überhaupt angefangen. Bei Inhalten die die Erstausstrahlung betreffen, ist das ja auch volkommen OK wenn z.B. Sky den Zuschlag hat. Wenn es aber dann irgendwann soweit kommt, dass man bestimmte Serien oder Filme nur über Anbieter X zu sehen bekommt, egal ob heute, morgen oder in einem Jahr, dann geht das zu weit meiner Meinung nach. Aber das reichte Sky ja nicht. Nach den Inhalten machte man sich daran gleich ganze Sender exclusiv zu binden. Mit der Pistole auf der Brust indirekt.

    Ich finds beschissen das ich ohne Skyabo keinerlei Chance auf Eurosport HD oder ESPN HD hätte. Und ich findes genauso beschissen wenn ich ohne Entertainabo keinerlei Chance auf MTV HD oder anderes hätte. Darf ja gerne dann woanders teurer sein. Aber das man überhaupt keine Möglichkeit mehr hat dran zu kommen ist blöd. Da brauchen sich Sky und die KNB´s nicht wundern wenn wieder mehr Leute illegal gucken. Wer kann und will sich schon 2 oder gar 3 PayTV Abos leisten, in manchen Fällen wegen nur 1-2 Sendern? Aber so kommt es leider in Zukunft und dagegen machen können wir nicht viel. Aber sagen das man es nicht gut findet, ist sicher dennoch in Ordnung.
     

Diese Seite empfehlen