1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Satkunde mit DVB-C!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von sithsense, 16. Mai 2011.

  1. sithsense

    sithsense Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich glaube ich habe ein sehr sehr seltenes Problem:

    Ich bin Teil einer Baugruppe und wir mussten uns entscheiden, ob wir Kabel oder Satellit nehmen! Wir hatten dazu einen Fernsehtechniker da und wir haben uns jetzt für die absolute Premiumlösung entschieden um die Vorteile von Sat und Kabel zu vereinen. Wir stellen uns eine große Satanlage auf das Dach und wandeln dann Signal per quam in DVB-C um. Warum? Ganz einfach - so können wir in unserem sehr großen und vor allem lang gezogenem Haus eine Baumverkabelung nehmen und brauchen keine Sternverkabelung, was bei uns fast unmöglich gewesen wäre.

    Für mich als Sky Kunde bedeutet das aber absolutes Chaos. Denn ich bin für Sky Sat Kunde, brauche aber eine DVB-C Karte, auf der aber alle HD Sender und Sky Welt Extra freigeschaltet ist. Und das blickt Sky null!
    Selbst die Technikabteilung meint, sie können mir entweder eine Satkarte mit allen Kanälen geben oder eben eine dvb-c Karte aber dann ohne Sky Welt! Was für ein sch***!:wüt:

    Blöde Frage: Gibt es hier noch jemanden mit so nem Problem? Ich vermute eher nicht, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2011
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Hi,

    bin da auch nicht ganz firm, aber wenn Ihr das SAT-Signal 1:1 einspeist, dann läuft auch die ganz normale SAT-Karte V13 im DVB-C-Receiver.

    Aber da können die Spezis hier mehr sagen, bzw. mich korrigieren.

    Gruß
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Die SAT V 13 läuft im DVB-C Receiver nicht im Kartenleser.
    Lösung ein DVB-C Receiver mit CI Schacht ( Kein CI+) und ein Unicam CI Modul.
     
  4. Rick67

    Rick67 Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Hallo sithsense,

    wenn Ihr die Sky-Programme von Astra 19,2 Grad Ost empfangt, solltest Du eigentlich gute Chancen haben, diese auch mit deiner Satkarte zu empfangen.

    Ich habe eine alte S01-Karte, die auch in verschiedenen Kabelreceivern darunter auch einen Sky-zertifizierten funktioniert hat.

    Mit einem Alphacrypt-Modul funktioniert die Karte bei mit auch im TV mit eingebauten Kabel-Tuner.
    Die Programme werden über eine private Kabelanlage, wo einzelne Astra-Transponder komplett eingespeist werden, empfangen.

    Gruß Rick
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Hi,



    Imho nein. Im Kabelreceiver Humax S HD3 (= Humax pr-hd3000c) läuft imho die V13. Sagt auch Sky so.

    V13, G02, G09, NDS Kabel BW

    Oder eben dann eine P02 - Karte ordern und mit dem günstigeren AC-Light betreiben.

    Gruß
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Na Ja wen er eine S 01 oder S 02 hat.
    Es wäre nun zu klären was vorhanden ist S 02 oder V 13.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Na ja ein Receiver. Tolle Auswahl. Ausnahmen bestätigen die Regel.
     
  8. sithsense

    sithsense Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Laut Fernsehtechniker brauche ich einen DVB-C Reciever und eine DVB-C Karte. Die bekomme ich auch von Sky, aber dann schalten die Sky Welt Extra nicht frei sondern nur die bei meinem Kabelnetzbetreiber Programme!
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Was für eine Smardcard Du hast ist wichtig.

    Das Du einen DVB- C Receiver benötigst ist klar.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.470
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sky Satkunde mit DVB-C!

    Wenn die Sky Welt Sender eingespeist werden dann kannst du davon ausgehen das Du auch eine S02 Karte nutzen kannst sofern du einen nichtzertifizierten Receiver nutzt.

    Mache ich auch so.
     

Diese Seite empfehlen