1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Reciever,5.1 Anlage und PC verbinden

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Kosta91, 17. Mai 2011.

  1. Kosta91

    Kosta91 Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Abend,
    Also folgendes Problem. Ich habe von Sky einen Humax hd3000c Reciever, eine LG HT304SU 5.1 Anlage und einen Toshiba Regza LCD. Ich möchte nun, dass wenn ich Sky oder normales Fernsehen schaue, das der Sound über meine 5.1 Anlage kommt, und manchmal schließe ich meinen PC per HDMI an den Fernseher an, und möchte das auch der Ton, der vom PC kommt, auf die 5.1 Anlage übertragen wird.

    Können solche 5.1 Anlagen aus normalen 2.1 Sound, 5.1 Sound herstellen?
    Wie schließe ich die Komponenten zusammen?

    MFG
    Konstantin
     
  2. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Reciever,5.1 Anlage und PC verbinden

    Eine LG HT304SU ist für den Wunsch den 5.1 Sound eines Receivers/TV-Gerätes wiederzugeben ungeeignet, da diese keinerlei digitalen Eingang besitzt. Auch die Zuführung analoger 5.1 Signale [beispielsweise von einem PC] ist nicht möglich da auch dafür kein Eingang vorhanden ist, das einzige was man einer HT304SU zuführen kann ist der analoge Stereo Ton.
     
  3. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Sky Reciever,5.1 Anlage und PC verbinden

    Moin,
    auf die Schnelle finde ich keine vernünftigen Unterlagen über die LG-Anlage.
    Wenn die Anlage HDMI-Eingänge hat, wird so verkabelt:
    Sat zu LG; PC zu LG; LG zu TV. Darüber läuft Video und Ton von Dat und PC zum LG und von dort zum TV.
    Wenn das nicht geht (mangels HDMI Eingängen), mußt Du für den Ton extra Kabel von SAT/PC zum LG legen. Das ist SPDIF, entweder Optisch-Plastik oder Coaxial-Cinch.

    Jede vernünftige Anlage kann aus 2.1 ein 5.1 Klang machen. Klingt aber nicht immer besonders gut.

    mfg
    Smokey
     

Diese Seite empfehlen