1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Lord-D, 3. Februar 2014.

  1. Lord-D

    Lord-D Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2013
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hey Leute,

    ich nutze momentan eine Sky+ Receiver mit 2TB im Netz von Kabel BW.
    Auf der Karte habe ich mir TV Digital Allstars freischalten lassen. Funktions alles bisher einwandfrei. Jedoch werden vor allem bei den HD Sendern aus dem Kabel BW Paket die EPG Daten zum teil nicht angezeigt, außer ich rufe das Programm auf. Beispielsweise:

    Nick HD
    Kinowelt HD

    etc. Woran liegt es, dass der Sky Receiver die EPG Daten nicht gleich vorhanden hat, wie beispielsweise mit den Sky Programmen (Cinema, ...), da sind die Daten sofort da. Oder hängt es damit zusammen, dass die Sender bei mir in der 1-99 Favoriten Liste sind?
     
  2. enwo

    enwo Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Das ist völlig normales verhalten. Damit der EPG gefüllt wird, werden diese als Datenpacket ausgespielt. Jedoch werden nicht alle "Fremdservices" mit eingepflegt, da Sky diese Informationen z.Bsp. nicht vorliegen bzw. diese nicht bekannt sind. In dem Falle wird der EPG erst nach dem Auslesen der On-Air-Daten gefüllt. Dieses geschieht erst nach dem Schalten auf den entsprechenden Service (bzw. Transponder).
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Sky hat selbstverständlich alle Daten oder warum habe ich per Sat das komplette EPG der genannten Sender ? Dafür habe ich das genannte Symtom bei "Welt der Wunder", EPG lädt erst, wenn man auf dem Programm ist.
    Und bis vor zwei Wochen war das bei mehreren Sendern so, dann kam ein SW-Update.

    Ich denke, es sind einfach technische (un-) Feinheiten in der Software.
     
  4. enwo

    enwo Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Sehe ich nicht so....

    Soll Sky den gesammten Sat EPG + den von KDG, KBW und Unity zusammen paralle zu den bereits vorhandenen EIT Daten On-Air ausspielen und das für x Tage? Wieviel Bandbreite soll denn dafür bereitgestellt werden, nur damit einzelne Services sofort dargestellt werden können? Das ist totaler Schmarn und nicht bezahlbar... auch nicht für Sky.

    Da ist die aktuelle Lösung doch OK... Di Hauptsender von Sky + Private und ÖR werden sofort dargestellt und der Rest kann geladen werden... falls benötigt.
     
  5. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.195
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Gibt es bei Sky Nick HD oder Kinowelt HD?
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Nö. ;)

    @Enwo
    Da Sky ja das komplette EPG per SAT einspeist (außer der Receiver spinnt), und das sicher schon wegen der Sendervielfalt am meisten ist, warum sollte es bei KabelBW anders sein ?
     
  7. Cro Cop

    Cro Cop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    480
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Ich frage mich wieso EPG jetzt so ein Problem bzw. auf einmal besonderer Service geworden ist. EPG ist doch Standard beim digitalen Fernsehen, das war vor 15 Jahren schon so. Damals war das kein Problem, fast bei jedem vernünftigem Receiver gab es EPG. Wieso ist es jetzt anders?
     
  8. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Den hast du doch jetzt auch? Schalte doch auf einen Sender/Transponder, warte etwas und die Daten sind da. (z.B. bei Kabel Deutschland RTL Nitro HD.-> erst kein EPG, nach schalten zu dem Sender Now/Next und nach ca 20 Sekunden geht der EPG ca 2 Tage voraus).

    Das andere Thema ist der "vorgeladene" EPG. Hier lädt dein Receiver die Daten im Voraus für ein paar Tage. Hier kann vermutlich Sky festlegen, für welche Kanäle der Receiver die Daten sammelt.
     
  9. banane79

    banane79 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Sky speist garantiert nicht "ALLE" EPG-Daten ein. Weder im Sat-Bereich, noch in Kabelnetzen.
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.074
    Zustimmungen:
    3.817
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky+ Receiver - Teilweise fehlende EPG Daten?

    Wer, wie, wo, und was einspeist ist mir als Endnutzer letztlich schnurz-piep egal. Es muss nur funktionieren.

    Und wenn mein paralell laufender, freier Receiver das EPG aller Sender anzeigt, erwarte ich, das es der Sky-Receiver auch tut. Tut er es nicht, ist Sky dafür verantwortlich/zuständig.
    Da gibt es gar nichts zu diskutieren.
     

Diese Seite empfehlen