1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SKY Receiver Suchlauf-Problem

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von skywalkerZz, 3. Januar 2015.

  1. skywalkerZz

    skywalkerZz Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hab heute meinen sky receiver angeschlossen.

    nach dem starten des receivers beim suchlauf 1/4 ist aber weder der netzwerk-name noch die netzwerk-ID vefügbar.

    kennt jemand das problem?

    nach einer steht dann fehlgeschlagen.

    signalqualität und signalstärke zeigen auch nichts an :(

    würd mich über tips sehr freuen,

    grüße SkywalkerZz
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: SKY Receiver Suchlauf-Problem

    Mit so wenigen Informationen kann man gar nichts anfangen. Siehe "Wie poste ich in diesem Bereich?"

    Grundsätzlich:
    Signalkabel angeschlossen?
    Signalkabel am richtigen Eingang angeschlossen?
    Richtige Auswahl bezüglich Sat-Konfiguration gewählt?
     
  3. skywalkerZz

    skywalkerZz Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SKY Receiver Suchlauf-Problem



    danke für die antwort schonmal,

    das signalkabel richtig angeschlossen hab ich. ich hab aber kabel anschluss falls das hilft, (kabeldeutschland) mein vermieter meint dass ich satelit hab aber in meiner wohnung hab ich einen kabelanschluss also irgentwie beides.. brauch daher auch den kabel receiver den ich ja auch hab da ich es ja sonst nicht mit dem receiver verbinden könnten.

    BTW: sky hotline meinten ich soll auf menü gehen aber dort komm ich nicht rein wenn ich auf meiner fernbediehnung das anwählen will (im suchlauf fenster) gibt es eine andere möglichkeit ins MENÜ zu kommen?

    SkywalkerZz
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: SKY Receiver Suchlauf-Problem

    Bist Du Dir sicher das es Kabel Deutschland ist?
    Es gibt auch Satellitenanlagen, wo man keinen Sat Anschluß an der Dose hat sondern normale Kabeldosen. Ist aber trotzdem Satellitenempfang.
    Mit was hast Du vorher geschaut??
     
  5. skywalkerZz

    skywalkerZz Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: SKY Receiver Suchlauf-Problem



    ya in bayern gibt es meines erachtens nur kabel deutschland vorher hab ich das kabel direkt in den tv ohne receiver / denk bei satelit brauch man immer ein receiver oder von daher

    SkywalkerZz
     
  6. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: SKY Receiver Suchlauf-Problem

    Nein, es gibt in Bayern und auch in der restlichen Bundesrepublik etliche regional tätige Kabelgesellschaften neben den großen Kabelnetzbetreibern KabelDeutschland und UnitymediaKabelBW. Dazu kommen noch unzählige Kleinst-Netze, bei denen für jeweils einige wenige Wohnblocks ein SAT-Signal in Kabelfernsehen umgewandelt wird.

    Auch bei SAT benötigt man keinen separaten Receiver, wenn im TV-Gerät ein entsprechender Tuner (DVB-S2) verbaut ist. Bei vielen Geräten ist es inzwischen Standard, dass man damit analog, DVB-c (digitales Kabelfernsehen) und DVB-s (digitales SAT-TV) empfangen kann. Dass Du direkt über den TV guckst, beantwortet nicht die Frage, welche Empfangsart Du bislang genutzt hast.

    Hast Du bislang ausschließlich analoges Fernsehen genutzt? Prinzipiell kann die parallele Verbreitung von digitalen Angeboten sowohl als DVB-c als auch als DVB-s erfolgen. Im zweiten Fall werden normalerweise 3-Loch-Antennendosen verbaut, bei denen es mindestens einen Schraubanschluss für Kabel mit F-Stecker für das SAT-Signal gibt. Eine nicht vorhandene 3-Loch-Dose ist aber auch noch nicht ein zwingendes Merkmal, dass nicht doch digitales SAT-TV anliegt.

    Vielleicht solltest Du einfach mal einen Nachbarn im selben Haus fragen, wenn Du meinst, dass der Vermieter mit seiner Aussage "SAT" keine Ahnung über die Installation im eigenen Haus hat. Mich macht es jedenfalls sehr skeptisch, dass Du meinst, mit Deinem nicht-funktionierenden Kabelreceiver richtig zu liegen, wenn der Vermieter etwas Gegenteiliges behauptet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2015

Diese Seite empfehlen