1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky+ Receiver PaceTDS866NSD

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Optimus, 27. November 2011.

  1. Optimus

    Optimus Neuling

    Registriert seit:
    10. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Habe den oben genannten Sky+ Receiver bekommen und wieder das Problem "Kein Signal" am LCD TV.

    TV Gerät: Nordmende N3202LB

    Zur Vorgeschichte:
    Vor einem Jahr Sky abonniert mit dem Sky HD Receiver Humax S HD4.
    Von Beginn an das Problem kein Signal, oder ein fast farbloses Bild, kaum zu erkennen.
    Mehrere Telefonate mit der Sky Technik...hier Stecker raus, da wieder rein, andere Reihenfolge, Receiver neu booten usw.
    dann lief die Geschichte, aber sobald ich den Receiver oder den TV ausschaltete, kam wieder kein Signal.
    Dann hat Sky mir einen neuen Receiver ( Humax PR HD1000 ) zugeschickt und alles war ok.
    Jetzt, im Zuge der Vertragsverlängerung, neuen Sky+ Receiver bekommen und wieder das gleiche Problem.
    Sky meinte, mein TV und der Receiver mögen sich nicht bezüglich HDCP.

    Ob mein gerät HDCP kompatibel ist, weiß ich nicht. Im WWW. findet man auch Aussagen "2 x HDMI ohne HDCP".

    Bleibt mir also nur die Möglichkeit, ein neues TV Gerät zu kaufen?

    Danke für ein paar Infos.
     
  2. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.334
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky+ Receiver PaceTDS866NSD

    HDMI ohne HDCP? Was es nicht alles gibt... Alternativ könntest du über Scart schauen - wenn Receiver und TV passende Anschlüsse haben. Mit HD ist dann aber nichts. Ich würde in einen neuen TV investieren (...und mich vorher informieren).
    Nachtrag: Alternativ wären eventuell noch frei Receiver, die sich nicht um HDCP kümmern. Das müsste man vorher klären.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.443
    Zustimmungen:
    4.150
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky+ Receiver PaceTDS866NSD

    Nein, bei dem TV:

    Ist es eher ein Wink des Schicksals und eine positive Chance.....

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen