1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Butragueno, 17. September 2013.

  1. Butragueno

    Butragueno Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nachdem ich nun endlich mein FF Abo abgeschlossen habe stellt sich für mich folgende Frage:

    Zur Zeit nutze ich an meinem Panasonic LED ein Maxcam Twin V2 Modul zum HD+ Empfang für Sat nun kommt Sky ins Haus und ich Frage mich ob ich den Receiver oder das Modul nutzen soll, da mir Vor- bzw. Nachteile nicht ganz klar sind.

    Was ist Eure Meinung bzw. Eure Erfahrungen / Empfehlungen?

    Danke im Voraus !!!
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.819
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Ich habe erst kürzlich das Abo für meine Eltern verlängert und den Sky+-Receiver + Festplatte bekommen.

    Nachteile sind für mich:
    • Die Festplatte ist in einem großen Gehäuse untergreacht und wandert unter den Receiver. Passt zwar schön zusammen, gefällt mir persönlich aber nicht. Ich hätte das Ding lieber im Receiver.
    • Favoriten lassen sich nur von 1-99 anlegen. Fügt man Sky-Sender zu seinen Favoriten dazu, kommen die ab Programmplatz 100 trotzdem nochmal.
    • Die aufgenommenen Filme lassen sich natürlich nicht extern archivieren. Stört meine Eltern aber nicht.
    • Die Smart-Card wird vorn eingesteckt und ragt heraus.
    • Die Filmbeschreibung im EPG dürfte ruhig etwas größer ausfallen.

    Die Bedienung ist natürlich kinderleicht, wenn man sich da eingearbeitet hat und auch Sky Anytime gefällt. Das waren für mich aber schon die Vorteile. Denn sonst ist es halt ein Receiver.

    Fazit:

    Wenn die Kombination aus Fernseher und Modul bei dir gut zusammen arbeitet, würde ich auch bei dieser Lösung bleiben. Haste immerhin alles in deinem Fernsehgerät und nichts extra herumstehen. Und freier, was Aufnahmen betrifft, bist du natürlich auch. Nur Sky Anytime fällt dann natürlich weg.
     
  3. Butragueno

    Butragueno Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Ok schon mal vielen Dank für deine ersten Eindrücke !
     
  4. Butragueno

    Butragueno Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Sehe gerade der Sky Receiver hat einen Twin Tuner, das ist natürlich wieder ein Vorteil!
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Wenn man HD+ nicht aufnehmen will und andere Aufnahmen auch nur "guckt und löscht", dann ist der Recorder für den 0815 Glotzer eine Option. Die Platte ist natürlich recht klein.

    Aber einfach testen, du bekommst ihn doch dazu.
     
  6. Butragueno

    Butragueno Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Mal ne ganz blöde Frage, wenn ich an meinem Modul im Sim Slot meine normale HD+ Karte parallel betreibe! welchen Vorteil hätte ich dadurch? Sky aufnehmen und mit der anderen Karte parallel schauen?
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Nein, der TV muß schon einen Twin-Tuner haben, sonst geht es nicht parallel.

    Ansonsten hängt es wirklich von dem TV-Verhalten ab.
    Nutzen Deine Eltern Sky-Anytime oder soll regelmäßig eine Sendung geschaut und die andere Sendung aufgezeichnet werden? Wenn ja, dann kann der Sky-Receiver besser sein. Wenn nicht, dann ist der Interne DVB-Tuner besser. Zumal man mit einem Sky-Receiver auch einige Kompromisse eingehen muß: Jugendschutz-Pin muß eingegeben werden, die Festplatte läuft ständig, zusätzlicher Stromverbrauch, Softwareunregelmäßigkeiten bei der Bedienung etc.pp.

    Dritte Option wäre ein freier Receiver der den Twin-Tuner sicher stellt und die Aufnahmen handelt....
     
  8. steintor

    steintor Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Samsung 46/6470
    Philips 47PFL7008K/12
    Kathrein ,913 u.922
    Sky HD+ 2 TB
    VU+DUO2
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Moin,
    ich habe seit einer Woche einen Sky HD+ Receiver und bin ganz zufrieden mit dem
    Teil.Er ist ja sehr günstig (nur Versandkosten) und man kann ein Sky Programm
    ansehen und in zweites Aufnehmen.
    Das geht mit den Modulen nur bei Entschlüsselung in Standby welches bei
    meinem Kathrein nicht immer funktioniert.
    Mit der Bedienung und dem Bild bin ich zufrieden.


    Gruß
    Klaus
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    46.771
    Zustimmungen:
    5.250
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Naja günstig.... Die kleine Festplatte ist für mich nicht akzeptabel. Und für den real 1TB-Receiver müsste ich als Bestandskunde ich 318,- € blechen für ein Teil was nicht mal mir gehört. Dazu gesellen sich die Sky-typischen Einschränkungen in Hard- und Software...
    Preisleistung ist schlecht.
     
  10. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.508
    Zustimmungen:
    2.504
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Receiver oder Maxcam Twin V2?

    Das ist nunmal so beim Dauer-Timeshift. So kann man auch wieder was vor- und zurückspulen.

    Als Bestandskunde muss niemand 318 Euro zahlen. 149 Euro + Logistikpauschale. Hat man bisher einen Sky+ mit interner HDD gehabt, bekommt man zur 2 TB HDD noch einen Sky+ ohne HDD dazu. Der andere Receiver muss zurückgeschickt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2013

Diese Seite empfehlen