1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Receiver austauschen (wg. technischer Probleme)

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Joost38, 13. Juni 2015.

  1. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.250
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe noch seit Jahren den Humax PR-HD2000C, ist auch soweit okay für mich. Allerdings lässt sich der Receiver inzwischen nur noch unter großen Problemen (mehrfaches Trennen vom Stromnetz) nach dem Ausschalten wieder einschalten und stürzt auch beim laufenden Betrieb öfters ab. Auch eine Softwareaktualisierung ist nicht mehr möglich.

    Nur einen Werksreset habe ich noch nicht durchgeführt - ob das was bringen würde?

    Falls nicht - kann mir jemand sagen, ob ein Receivertausch bei sky mit dem Neustart der Vertragslaufzeit einher geht? Oder gibt es da normalerweise keine Probleme? Und gibt es eine kostenfreie Technik-Hotline, an die ich mich wenden kann?

    Regulär läuft mein Vertrag bis Ende Oktober - ich hatte auch überlegt, den Receiver erst dann mit einer eventuellen Verlängerung austauschen zu lassen. Nur wäre es jetzt sicher sinnvoller, wo kein Fußball läuft und ich zwischendurch auch mal ein paar Tage auf den Receiver verzichten könnte...

    Danke schonmal für Tipps und Hilfe!
     
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.065
    Zustimmungen:
    443
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Sky Receiver austauschen (wg. technischer Probleme)

    Wenn es ein Tausch wegen Defekt ist, gibt es keinen Neustart.
     
  3. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    1.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2015
  4. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.250
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Receiver austauschen (wg. technischer Probleme)


    Danke für die nicht vorhandene Hilfe.

    Das dort beschriebene Problem betrifft nicht meinen Receivertyp. Außerdem habe ich gar keine Festplatte. Auch eine Rufnummer steht dort nicht.

    Ich habe aber auch ohne deine Hilfe eine kostenlose sky-Rufnummer gefunden und führe jetzt nach deren Tipp doch erstmal einen Werksreset durch, bevor ich den Receiver dann ggf. austauschen lasse.
     
  5. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    1.030
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Sky Receiver austauschen (wg. technischer Probleme)

    Es ist dasselbe, da. Es geht darum was du gefragt hast, Receiver wird kostenlos getauscht.

    Werksreset sollte man immer durchführen, wenn alles andere nix bringt, steht schon in der Beschreibung und Internet unter Hilfe.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Receiver austauschen (wg. technischer Probleme)

    Sieht nach defektem Netzteil aus. Das ist bei HUMAX normal. Nach einer gewissen Anzahl an Betriebsstunden sind die fertig. Neues Netzteil und die Möhre läuft wieder.
     

Diese Seite empfehlen