1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Receiver (320GB) sirrt

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von djzom, 5. Januar 2014.

  1. djzom

    djzom Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem, dass mein SKY Receiver angefangen hat zu sirren. Ich erläutere mal kurz die Anschlüsse in meinem Wohnzimmer:

    1 Steckdose in der Wand.
    --> Daran eine 6er-Steckdose
    --> Daran: 1 3er-Steckdose, 1 Xbox 360, 1 PS3, 1 TV, 1 Android Stick
    --> An der 3er-Steckdose: 1 Sky Receiver, 1 LED-Leiste

    Ich habe den Sky Receiver schon in die 6er Steckdose gesteckt, aber auch da fängt er an zu sirren. Es handelt sch dabei um einen hohen, pfeifenden Ton, ähnlich einem Tinitus. Der Receiver funktioniert tadellos, das Pfeifen kommt auch nur wenn er im Standby ist - wenn der Receiver angeschaltet ist, kommt kein Sirren.

    Ich habe jetzt gerade erst seit ca. 2 Tagen Sky und möchte meinen Receiver nicht sofort wieder zurückschicken. :( Kann mir jemand evtl. einen anderen Tipp geben, wie ich das Sirren beheben kann? Eine zweite Wand-Steckdose anzuzapfen geht leider nicht so gut, da ich nur die eine habe. :-/

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    1.031
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Sky Receiver (320GB) sirrt

    Ich würde sagen, der Receiver hat einen weg.
    Umtauschen.
     
  3. baley

    baley Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky Receiver (320GB) sirrt

    also ein "Tinitus-Surren" ist meines Erachtens nicht normal...

    was jedoch schon auffällt ist, dass die Festplatte gerne mal leise vor sich hin werkelt (auch wenn der Receiver deaktiviert ist) bzw. wenn Inhalte draufgespielt werden...
     
  4. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky Receiver (320GB) sirrt

    Ich verstehe nicht, warum Du so konsequent versuchst, dieses Geräusch Deinen Steckerleisten anzulasten? Ich halte es für höchst unwahrscheinlich, dass es daran liegt. Ansonsten, probiere es doch einfach aus, die anderen Geräte benötigst Du ja nicht für einen Hörtest im Receiver-Standby...

    Ich tippe mal darauf, dass die Geräusche vom Netzteil kommen, falls es nicht doch Festplattengeräusche sind. Und nein, ein pfeifendes oder surrendes Netzteil ändert seine Geräuschkulisse nicht, wenn man eine Wandsteckdose nimmt.

    Lösung des Problems: Receiver reklamieren und tauschen lassen.
     
  5. Zappered

    Zappered Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky Receiver (320GB) sirrt

    Das ist nicht der Receiver, das ist das Netzteil,welches am Kabel hängt, hatte ich auch schon mal gehabt. Halte mal das Ohr an das Netzteil.
    Ich hatte damals getauscht, gegen Receiver mit 2TB.
     
  6. djzom

    djzom Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Receiver (320GB) sirrt

    Alles klar, danke für eure Hilfe! Ich werde heute nachmittag / abend mal testen, ob es aus dem Netzteil oder aus dem Receiver piepst und dann hier berichten. Angenehme Überraschung: Auf der Sky-Seite steht, dass bei einem Defekt der defekte Receiver behalten wird, bis das Ersatzgerät eintritt. D.h. zumindest in meinem Fall muss ich nicht auf Sky verzichten. :)
     
  7. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Receiver (320GB) sirrt

    Kann auch eine defekte HD mit Lagerschaden sein. Bei älteren HD's könne die schon mal wie eine Kreissäge klingen.
     

Diese Seite empfehlen