1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky+ Receiver über Smartphone "App" steuern

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von flof1896, 19. November 2015.

  1. flof1896

    flof1896 Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Morgen zusammen,

    ich habe folgendes Anliegen. Ich möchte meinen Sky+ Receiver aus einem anderen Raum über eine App, egal ob Tablet oder Smartphone, steuern. Dies bezieht sich eigentlich auch nur um das Umschalten von Sendern.

    Leider reicht die normale Sky Fernbedienung dazu nicht aus über die Distanz + eine Zwischenwand...

    Hat wer von euch Erfahrungen mit solch einer App oder anders gefragt gibt es da gescheite Möglichkeiten?

    Ich habe im Internet schon verschiedene Apps angeschaut, aber das waren alle nur welche für die Steuerung von AV-Receivern... :/

    Beste Grüße und vielen Dank im voraus für Tipps und Hilfe :)
     
  2. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    Sky bietet das momentan nicht an. Ich wüsste auch nicht, dass mal so etwas kommt. Die Mediareceiver von der Telekom lassen sich per App steuern.
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    Koennte man aber durchaus implementieren. Unsere Sky+ App kann das zum Beispiel. Wenn's die gleiche Basis ist duerfte eine Umsetzung eigentlich kein Problem sein. Wie weit oben sowas auf der Prioritaetenliste steht ist natuerlich ne andere Sache.
     
  4. Bär1892

    Bär1892 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2015
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nein, die Sky Plus-App programmiert nur Aufnahmen der Sky-Sender über das Fernsehsignal, Internet braucht der Receiver dazu nicht. Eine solche App würde nur über Internet funktionieren, wird also jetzt möglich mit der Anbindung des Receivers ans Internet. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sky das programmiert, schätze ich als sehr gering ein, bei dem kommenden Sky Q-Receiver sollte das dann aber ja hoffentlich mit dabei sein.
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.036
    Zustimmungen:
    1.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sehe eigentlich keinen Grund warum das erst bei der SkyQ App kommen sollte. Wie gesagt: die Sky+ App hier in UK kann das bereits (vorausgesetzt natuerlich dass Box und phone/tablet) im gleichen netzwerk sind. Ich denke die deutsche App unterscheidet sich nicht so dramatisch von unserer.
     

Diese Seite empfehlen