1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SKY Q / on Deamand - Bildschwankungen / Pufferung / Buffering

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Bayernsebbl, 4. April 2020.

  1. Bayernsebbl

    Bayernsebbl Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    Hab beim Streamen von on Deamnd Inhalten immer das Problem, dass ich dort z.T. Bildschwankungen hab.
    Manchmal verpixelt manchmal gestochen scharfes HD, diese Schwankungen entstehen unterm schauen daher denk ich das sind "normale" Netzsschwankungen.

    Mir fällt auf, dass SKY nicht Puffert wie andere sondern fröhlich drauf los Streamt. Mit Disney + sowie Netflix hab ich diese Probleme nicht.

    Gibt es eine Möglichkeit diese Kiste zum Puffern zu bekommen? Das raubt einen doch manchmal den Filmspaß.
     
  2. sanktnapf

    sanktnapf Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    12.678
    Zustimmungen:
    11.610
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Twisted Bliss
    Einfach aufnehmen und schauen. Dann verpixelt auch nix ;)
     
  3. Bayernsebbl

    Bayernsebbl Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Haja ist auch ne Möglichkeit aber müsst ich auch immer vom Live Bild aufnehmen. Das herunterladen von Filmen klappt am Tablet ja aber auf dem Reciever geht das nicht und bei on Demand Inhalte hat man die Möglichkeit gar nicht...
     
  4. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    3.242
    Zustimmungen:
    2.565
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    minimalistisch
  5. Bayernsebbl

    Bayernsebbl Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Leider nicht, beim alten SKY + Reciever hat der bei mir auch noch gepuffert, da liefen dann die Filme auch rund und ohne Probleme, aber seit Q Puffert da nixmehr und da ist natürlich die kleinste Netzschwankung tödlich.
     
  6. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    3.242
    Zustimmungen:
    2.565
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    minimalistisch
    LAN-Kabel schon probiert? Router? Empfangsart? Deine Theorie ist nur eine Theorie - es kann auch ganz etwas anderes sein.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    55.985
    Zustimmungen:
    18.696
    Punkte für Erfolge:
    273
    Kann nur bei enem schwächelndem Netz ein Problem sein oder wenn viele auf den Server zugreifen.
     
  8. brid

    brid Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    3.242
    Zustimmungen:
    2.565
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    minimalistisch
    Wenn es am Server läge, wäre es kein Dauerzustand. Es ist immer, so habe ich den TE verstanden. Der Einfluss des Netzes lässt sich durch den Test mit dem LAN-Kabel überprüfen.

    @Bayernsebbl : Alles voneinander abstöpseln, alles vom Strom und wieder zusammenbauen.
     
  9. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.231
    Zustimmungen:
    627
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich habe seit 2 Wochen den Q Rec und einige Stunden Film und Serien geschaut, per Stream, bisher nie Aussetzer oder Pixelstörungen gehabt.

    wie sind die Pinkzeiten?
     
  10. Bayernsebbl

    Bayernsebbl Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2020
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Es ist bei jedem Film so 2-3 mal wo er durch die Bildqualitäten springt ja. 98% sind Full HD und manchmal gibt es eben diese Qualitätssprünge.

    Das liegt an unserem Netz ich hab manchmal kurze Aussetzer, da hat man schon alles probiert, weiß keiner genau woher das kommt - hatte auch schon einen ITleer diesbezüglich da aber der hat auch nichts gefunden. Seitdem wurde auch schon mal die komplette Technik inkl. Kabel getauscht. Das liegt wohl irgendwo bei der Telekom.

    Mein ping Wert liegt bei 52 ms / Upload 2500 / Download ca. 12.500 - 15.000 und im Download Bereich hab ich in nem langzeitprozess eben manchmal Phasen wo das teils für 1 Sekunde auf 0 komplett abstürzt.

    Stört mich normal 0,0 nur wenn kein Buffering da ist dann bekommt man das schnell zu spüren.


    Grüße
    Michi
     
    sanktnapf gefällt das.