1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Q bei Bestandskunden

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von michimark, 19. Mai 2018.

  1. michimark

    michimark Neuling

    Registriert seit:
    18. April 2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe heute gesehen das in meinem Kundencenter hinterlegt ist das meine Sky Q Testphase im November endet. Darauf hin habe ich mal über den Chat angefragt was bitte nach der Testphase ist. Mir wurde dann gesagt das ich Sky Q danach für 10 Euro dazu buchen könnte. Auf meine Frage was alles wegfällt wenn ich es nicht dazu buche wurde mir mitgeteilt Sky Go und Sky on Demand dann wegfallen würde.

    Ich habe meinen Vertag im April für 24 Monate abgeschlossen, also mit Sky Go und Sky on Demand. Habe ich da dann kein Besitzstandsrecht?

    Hat hier jemand die selben Erfahrungen gemacht?

    Viele Grüße
    michimark
     
  2. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    45.715
    Zustimmungen:
    63.213
    Punkte für Erfolge:
    273
    nein, Sky Go hast du weiter und SoD auch...nur du kannst nicht auf 2 Geräte Sky Go gleichzeitig sehen...und auch nicht auf 3 Fernseher...
    PS:
    Mit Sky Q können Kunden künftig mit bis zu 5 Geräten gleichzeitig auf Inhalte von Sky zugreifen. Wobei der Zugriff auf 3 Fernseher und 2 mobile Geräte beschränkt ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Live-Übertragung wie z.B. die Fußball Bundesliga oder On-Demand-Inhalte handelt.

    Sky Q - Auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig - Sky
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.338
    Zustimmungen:
    9.929
    Punkte für Erfolge:
    273
    Aktuell funktioniert sogar das.....ohne Langzeitgarantie.
     
  4. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    9.420
    Zustimmungen:
    12.705
    Punkte für Erfolge:
    303
    Technisches Equipment:
    LG 65SM82007LA (65") 4K / UHD HDR NanoCell Smart TV
    Philipps 58PUS7304
    VU+ Duo 4K SE mit VTI 15.0
    Fire TV 4K
    Bestimmt an Tobias geraten?

    Wer oder was sich hinter diesen Namen verbirgt, hat Null Ahnung. Bei Fragen am Besten an einen Mod im SuF wenden. Und da am Besten an eine der Frauen. Mit ihnen habe ich nur positive Erfahrungen.
    Eine Antwort dauert aber Aktuell etwas, wegen SkyQ.
     
    Berd Feuerstein gefällt das.
  5. PhoenixY2k

    PhoenixY2k Gold Member

    Registriert seit:
    14. September 2007
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    244
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das wird sicher langfristig funktionieren, da Sky Q Sky Go Extra inkludiert.
     
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    24.350
    Zustimmungen:
    9.481
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, Disney+, DAZN
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Das kostenlose Sky Go war sogar damit gemeint.
     
    Teoha gefällt das.
  7. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    44.338
    Zustimmungen:
    9.929
    Punkte für Erfolge:
    273
    Richtig
     
  8. watis

    watis Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1.175
    Punkte für Erfolge:
    143
    Eine Frage zu Sky Q:
    Wenn ich das dazu nehme, ist es weiterhin möglich , mein normales Abo über den Vu+ anzuschauen?
    Oder ist das wie bei einer IP-Zweitkarte?
     
  9. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    24.350
    Zustimmungen:
    9.481
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, Disney+, DAZN
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Natürlich wie bei der IP-ZK, die ganzen Funktionen laufen doch nur mit Sky+ Pro Receiver.
    Wo hast du die Smartcard im VU+ Receiver ?
     
  10. watis

    watis Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2002
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1.175
    Punkte für Erfolge:
    143

    Dachte ich mir, wollte aber sicher gehen , danke