1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Problem oder Receiver hinüber?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Mumbles, 18. August 2009.

  1. Mumbles

    Mumbles Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LE32R84B
    SAT: Galaxis uraltmodell ;]
    Anzeige
    Hallo,
    mein Problem ist folgendes ich bin schon seit um die 2 Jahre Kunde bei Premiere und habe einen alten Galaxies Receiver. Seit ca. einer Woche kann ich jedoch keinerlei Sky Programme mehr empfangen die Box zeigt mir zwar an was gerade läuft jedoch bleibt der Bildschirm schwarz, und ich sehe auch kein Fenster bei dem der Zugang gecheckt wird.
    Aufgefallen oder Ursprung der Sache war das ich abends nen Sender mit Jugendschutz sehen wollte jedoch die Jugendschutzpin nicht angenommen wurde, dort gingen die nicht geschützten Sender noch. Nachdem ich den Receiver dann ausgeschaltet und auch komplett von Netz getrennt habe geht bei Sky gar nichts mehr.
    Jetzt habe ich aber auch vor ca. 2 Wochen mein Premiere Abo umgestellt auf ein Sky Abo und weiß nicht ob damit auch etwas an der Verschlüsselung oder ka an was sonst geändert wird? Müsste ich da jetzt noch eine neue Smartcard bekommen oder sowas??

    Gruß Mumbles
     
  2. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Sky Problem oder Receiver hinüber?

    Hallo

    Es sehr hilfreich wenn Du uns verräts ob Du Sat oder Kabel verwendest.
    Auch die genaue Bezeichnung des Galaxis Receiver wäre sehr hilfreich.


    Hannes
     
  3. Mumbles

    Mumbles Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LE32R84B
    SAT: Galaxis uraltmodell ;]
    AW: Sky Problem oder Receiver hinüber?

    Benutze Sky per Sat und es ist ein Galaxies Easy world, das steht so hintendrauf haben das Gerät selbst geschenkt bekommen von meiner Schwimu und es ist sicherlich schon um die 5 Jahre wenn nicht mehr alt, denke ehr mehr so vom aussehen her einer der ersten digitalen sat Receiver
     
  4. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Sky Problem oder Receiver hinüber?

    Hallo
    Ich vermute mal das es am Receiver liegt, das er nicht mehr funktioniert.
    Eine Reparatur zahlt sich aus Kostengründen nicht mehr aus.
    Hatte diesen Receiver auch mal und es gab damals schon schwierigkeiten.
    Am besten und einfachsten wäre es, wenn man sich einen neuen Receiver zulegt. Die kosten auch nicht mehr soviel.

    Hannes
     
  5. camouflage

    camouflage Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky Problem oder Receiver hinüber?

    Ruf bei Sky an und sag denen, dass du einen Receiver leihen willst. Das kostet ab einer bestimmten Paketanzahl nichts ,und du hast bei Defekten immer Service. Ich weiß nur nicht, ob man sich das Modell selbst aussuchen kann oder ob die einfach das zuschicken, was da ist.
     
  6. Mumbles

    Mumbles Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LE32R84B
    SAT: Galaxis uraltmodell ;]
    AW: Sky Problem oder Receiver hinüber?

    ich habe mich schon umgesehen nach neuen Receivern aber finde noch keinen der was taugt wollte ansich nu mit sky da es einiges mehr kostet als Premiere wenn ich einen neuen Receiver kaufen einen zum aufnehmen und am PC archivieren. Hatte mir Modelle von comag angeschaut die aber wohl öfters Probleme haben mit Sky(PVR2). Obwohl ich nun auch schon bemerkt habe das das was ich wollte technisch nicht geht.
    Ich wollte etwas auf Sky aufnehmen und einen anderen Sky Kanal sehen das geht aber wohl nur auf dem selben Transponder wegen der entschlüsselung.
    Daher sind die comags SL90 und SL100 evtl. doch wieder interessant auch wenn es keine twin Tuner sind wenn ich aufgrund der Entschlüsselung eh nix auf nem anderen Transponder sehen kann.

    Und Receiver leihen von Sky kostet mich glaube ich 98€ für den digital Receiver und für den zum aufnehmen 200€ das wäre der humax ipr9800 weil ich nur Sky Welt und Sky Film habe mehr brauche ich ned.
     
  7. dogvienna

    dogvienna Silber Member

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Digit Sat NCI
    WISI OR605
    WISI OR252
    AW: Sky Problem oder Receiver hinüber?

    Hallo
    Die Comag Receiver habe ich mir im Mediamarkt Leoben angeschaut von der Ausstattung und den Anschaffungskosten wären diese nicht uninteressant.
    Bei den Humax Receiver mit Aufnahmefunktion würde ich eher zum Kauf via Sky anstatt der Leihoption tentieren.
    Sicher bei der Kaufoption sind aufeinmal ca. 200.- Euro fällig, aber dafür
    hast Du dann den Receiver gekauft und kannst damit machen was du willst.

    Hannes
     
  8. Mumbles

    Mumbles Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LE32R84B
    SAT: Galaxis uraltmodell ;]
    AW: Sky Problem oder Receiver hinüber?

    das kaufen kostet mich glaub ich 250€ oder 300€ bei dem paket das ich habe und das leihen 200€

    Die Comags haben halt ihre eigenheiten aber sind für das Geld wirklich gute Alternativen im Vergleich zu Geräten die sonst über 300€ kosten. Und ich hab halt auch leider keinen goldesel zu Hause daher sollten die Geräte auch irgendwo in der Preisklasse von den comags liegen also so bei 150-170€ (Die Comags werden ohne CAM Modul und Platte/Stick verkauft)
     

Diese Seite empfehlen