1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Original "Chernobyl" in der Kritik: Wirbel um Atom-Thriller

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Juli 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    97.239
    Zustimmungen:
    725
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Es ist die bislang schlimmste Katastrophe in der Geschichte der zivilen Nutzung von Atomenergie. Die fünfteilige Serie "Chernobyl" widmet sich nun eindrücklich dem Supergau. In Russland sind viele erbost darüber. Doch warum?

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.148
    Zustimmungen:
    8.818
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Wohl weil man im ersten Teil doch arg übertrieben hat.
    Das die Explosion von den Mitarbeitern nicht als solche bemerkt wurde kann nur ein schlechter Scherz sein. (n)
    Die anderen Teile waren dann aber OK.
     
  3. fallobst

    fallobst Platin Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    123
    Naja,wer weiß schon wieviel Wodka intus die damals hatten als der Reaktor hoch ging.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    53.442
    Zustimmungen:
    14.590
    Punkte für Erfolge:
    273
    Genau so haben es aber die Mitarbeiter in diversen Reportagen beschrieben.
    Man glaubte an alles mögliche, sogar an ein Erdbeben, aber das der Reaktor in die Luft gegangen ist, daran glaubte man erst als man einen losschickte der direkt in das Loch vom Dach aus geguckt hat.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.148
    Zustimmungen:
    8.818
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Kann ich mir nicht vorstellen, ein Erdbeben ist ja nicht so kurz und so laut.
     
  6. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    18.209
    Zustimmungen:
    6.023
    Punkte für Erfolge:
    273
    Was will einen der Artikel (bebildert mit einem alten Sky Atlantic Logo) nun genau sagen?
     
  7. fallobst

    fallobst Platin Member Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    2.849
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ihr Blut war voll von vodka Gorbatschow was den sonst,da hörste nichts mehr von Explosionen glaube mir
     
  8. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    16.796
    Zustimmungen:
    1.422
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Leute in der Steuerzentrale haben gedacht es wäre ein feindlicher Bombenangriff auf das Kraftwerk als es knallte... die kamen gar nicht auf die Idee dass das Kraftwerk explodiert sei.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.148
    Zustimmungen:
    8.818
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nie im Leben! Das würde dann mit dem Rest nicht zusammenpassen.
     
  10. carat

    carat Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das Frag ich mich auch
    Ist vielleicht einfach bezahlte Werbung
     

Diese Seite empfehlen