1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sky ohne Sat

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von einstern, 7. September 2014.

  1. einstern

    einstern Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Unsere Sat schüssel ist wegen Solaranlage mal eben weg für ne gewisse Zeit. Daher jetzt kein sky.
    Aber: Wir haben 100mBit Internet. Kann der Sky Receiver das auch mal für nen Monat vom Internet streamen?


    Beschäftige mich sonst nie mit dem Thema sky, daher die etwas simple Frage. Aber Danke schon mal für Rückmeldung.
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.794
    Zustimmungen:
    3.475
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: sky ohne Sat

    NEIN, unmöglich da die Funktion von sky nicht erwünscht ist. :mad:
     
  3. einstern

    einstern Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: sky ohne Sat

    Oh! Wie unmodern. Und wie schade.
     
  4. MarcBush

    MarcBush Guest

    AW: sky ohne Sat

    Wenn Du IPTV-Kunde bist bei Vodafone oder Entertain, kannst du dein Abo auf Internet (DSL) umbuchen, aber das lohnt für vier Wochen nicht, zumal du bestimmt kein IPTV-Abo hast und das wohl Vertragslaufzeit von 12 oder 24 Monate bedeutet bei Telekom (Entertain) oder Vodafone..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. September 2014
  5. freak_tom

    freak_tom Junior Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: sky ohne Sat

    Verstehe ich nicht.

    Dann baut man sich halt für die Überbrückung ein Provisorium - bzw. hängt man den Spiegel an eine andere Stelle.

    Zur Not tut´s auch eine Campinganlage auf dem Balkon oder der Terasse.
     
  6. linux-tv

    linux-tv Silber Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: sky ohne Sat

    Was ist mit Sky Go?
     
  7. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.721
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: sky ohne Sat

    Was soll damit sein? Wäre mir neu, daß Sky Go das komplette lineare Programm zeigt ...
     
  8. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.326
    Zustimmungen:
    171
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: sky ohne Sat

    ...und schon gar nicht als Stream über den Receiver... (siehe Ausgangsfrage)
     
  9. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.257
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: sky ohne Sat

    ..." eine gewisse Zeit " ist ja nun auch ein dehnbarer Zeitraum.
    Über welchen Zeitraum sprechen wir denn ?
    Meine Solaranlage ( 28 Module ) hat man in 8 Std auf´s Dach getackert.
    Es ist auch nicht schlecht, " irgendetwas mit DVB-T " als Reserve zu haben.
    SKY geht dann natürlich nicht, aber wenn die Sat-Antenne " mal ´ne gewisse Zeit " weg ist,
    geht ja sowieso garnichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2014

Diese Seite empfehlen