1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky ohne extra receiver?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von maxi93, 11. Oktober 2010.

  1. maxi93

    maxi93 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich habe seit sommer/herbst 2010 das sky abo und habe dazu so einen extra hd receiver bekommen.
    Leider nervt es mich wenn ich immer 2 fernbedienungen benutzen muss, obwohl mein fernseher (SAMSUNG LE32B679T2SXZG Eigenschaften von LE32B679 | Fernseher (LCD TV) von Samsung)einen DVB-S(2) Tuner integriert hätte. Zusätzlich hat er 2 CI(CI+) Schächte.
    Kann ich Sky iwie auch nur mit meinem Fernseher verwenden? Ginge dass dann auch mit den HD-Sendern?
    Braucht man da vllt so ein Modul dafür? Die Sky Karte scheint so nicht hineinzupassen in den CI Schacht des fernsehers.

    Vielen Dank im Voraus!
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    MFG
     
  2. 23goalie

    23goalie Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.996
    Zustimmungen:
    998
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky+ 2 TB
    Dreambox 820 HD
    Dreambox 500 HD
    Amazon Fire TV 4K
    Xbox One
    PlayStation 4
    AW: Sky ohne extra receiver?

    Ab Dezember wird Sky ein CI+ Modul anbieten.
     
  3. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky ohne extra receiver?

    Was hat das mit der Frage zu tun ? Und garantierst DU für den Termin ?

    Ja. Abhängig davon, welche Smartcard du hast. Es wird vermutlich eine V13-Karte sein (steht drauf). Dann ist es etwas aufwändiger ein Modul zu finden, bzw. es in Betrieb zu nehmen. (Stichworte Giga Blue Cam, Diablo,...) Die müssen dann noch ein wenig SW-technisch modifiziert werden.

    Wenn du nicht auf SKY warten willst (siehe oben), dann würde ich an deiner Stelle die V13 Karte gegen eine S02 Karte umtauschen. Das kostet nicht viel, nur musst Du SKY dafür eine Seriennummer eines SKY-zertifizierten Receivers nennen.
    Die gibt es aber im Internet (Suchwort: Seriennummerngenerator) und dann geht das.

    Gruss
     
  4. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky ohne extra receiver?

    Wenn du eine S02 Smartcard hättest, dann brauchst du nur ein Alphacrypt Light (50€) und es funktioniert sofort.

    Um deine V13 in eine S02 tauschen zu lassen, musst du bei Sky Anrufen, sagen du hast einen Nagra HD Reciever, denen die Seriennummer geben und sie tauschen sie. + 7,5€ Versand

    Um eine Seriennummer zu erhalten gibt es einen Seriennummerngenerator. http://forum.digitalfernsehen.de/forum/2981409-post29.html (Philips DSR 9005)
    Dann darf man sich halt nicht dumm am Telefon anstellen und sagen, das man ein CAM verwenden will, sondern explizit den Reciever nennen.


    EDIT: Wo es mir gerade einfällt nachdem ich B679 lese. Es ist bei vielen so, das es mit neueren Firmwares des TV Probleme gibt. Siehe: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/common-interface-codierung/232662-samsung-b679-sky-5.html
    Es sollen nur ältere Firmwares wie die 1003er ohne Probleme mit dem Modul zusammenarbeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2010
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky ohne extra receiver?

    Hi,

    ja, wenn du am TV schon SW 1009 drauf hast, vergiss es lieber. Downgrade auf die erforderliche 1003 - 1007 (1006 wohl am besten) ist dann wohl nicht mehr machbar.

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2010
  6. nick2503

    nick2503 Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    2.424
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky ohne extra receiver?

    Dann würde nur noch das CI+ Modul von Sky direkt klappen. Wie schon gesagt wurde, gibts das wohl ab Dezember. Aber wer weiß, wie gut das dann mit dem Fernseher läuft. Hier hilft dann nur Testen.

    Ansonsten brauchst du in dem Fall zumindest deine Karte nicht tauschen. Musst halt bis Dezember noch den ext. Reciever nutzen.
    Aber schau erstmal was für eine Firmware du hast und sag ob du (falls du downgraden kannst bzw. schon eine passende FW hast) auch den Weg des Kartentauschs gehen würdest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2010
  7. maxi93

    maxi93 Neuling

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky ohne extra receiver?

    Meine aktuelle Version vom fernseher ist "2009/09/30_001007".
    Damit geht es nicht, oder? Und wie kann ich auf eine andere Version "downgraden"?
    Und tauscht sky die karte ohne Probleme? Kann ich dann mit meiner jetzigen immer noch gucken bis die neue S02 Karte kommt?

    EDIT: Ich glaub ich warte lieber auf das Modul von sky! Ist mir doch alles zu kompliziert^^

    EDIT2: Gibt es Informationen wann das Sky modul kommt und wie teuer es sein wird?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2010
  8. Steppenhund

    Steppenhund Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky ohne extra receiver?

    also ich bin einfach zum MM gelatscht habe gesagt ich habe nen UF822 Receiver im Bügelzimmer stehen und einen Samsung ue46c8790 im Kaminzimmer, gibt es ein CI das mit der V13 KArte läuft? Nicht offiziell aber können wir machen, war die Antwort, kostet nen hunni und auf dem UF822 läuft es bis auf die Discovery Kanäle einwandfrei.
    Der Fernseher wird heute erst an die Antenne angeschlossen, da in dem Raum noch kein Antennenkabel lag und der Elektriker erst heute einen Termin frei hat.
     

Diese Seite empfehlen