1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von simba25, 29. Juni 2010.

  1. simba25

    simba25 Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hier ist die Info:

    Sky hat einen neuen HDTV-Receiver für Kabelkunden ins Programm aufgenommen. Der Humax S HD 3 ist mit einer USB und eSATA-Schnittstelle ausgestattet und für Aufzeichnungen auf externe Festplatten vorbereitet. Diese Funktion wird allerdings erst im Rahmen eines Firmware-Updates aktiviert für das bislang noch kein Termin bekannt ist. Der DVB-C-Receiver wird bereits bei Neu-Abschluss eines Sky-Abos an Kunden ausgeliefert und lediglich mit einer "Aktivierungsgebühr" berechnet. Laut Sky ist der Kabel-Receiver mit den Smartcard-Typen V13, G02, G09 und NDS Kabel BW nutzbar. Auf der Sky-Website gibt es auch bereits eine Bedienungsanleitung zum Download (PDF).

    Ob der Receiver als Humax PR-HD3000 auch ohne Sky-Zertifizierung auf den Markt kommen wird, ist nicht bekannt. Bislang ermöglicht Humax nur bei seinen "iCord"-Modellen das Aufzeichnen auf einer internen Festplatte. Da die Sky-Programme verschlüsselt sind und auch verschlüsselt aufgezeichnet werden, dürfte eine Weiterverwendung der Aufnahmen auch bei externen Festplatten ausgeschlossen sein.
     
  2. ASchwede

    ASchwede Junior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    servus.
    ich arbeite ja für sky im saturn stuttgart, und dieser 3000er ist ein tolles gerät!!! das update soll anscheinend die nächsten 8 wochen erfolgen. und der 3000er wird zu75% im verkauf im fachhandel bald erhältlich sein!!!
     
  3. aseidel

    aseidel Moderator

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.243
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    Ich habe schon mindestens zwei Threads zu diesem Receiver aufgemacht. In den News ist auch schon einer drin.
     
  4. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    Komisch, ich kenne den Termin schon: St. Nimmerleinstag. :)
     
  5. k1drock

    k1drock Neuling

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    Habe am 01.07. auch ein Sky-Abo abgeschlossen, da ich bei AreaDVD folgendes gelesen habe:
    "Der DVB-C-Receiver wird bereits bei Neu-Abschluss eines Sky-Abos an Kunden ausgeliefert und...."

    Heute kam das Paket und was war drin...PR-HD 2000 C....toll
    Das Teil reklamier ich!

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2010
  6. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    Für was braucht man einen Receiver, bei dem man USB und eSATA nicht nutzen kann? So etwas als "tolles Gerät" zu bezeichnen ist schon ein bisschen merkwürdig. Aber wenigstens sagt man, dass man für Sky tätig ist...

    Ob diese Funktionen überhaupt aktiviert werden, steht doch sowieso noch in den Sternen.

    @k1drock
    Das Teil - sofern funktionsfähig - kannst du nicht reklamieren. Reklamation geht nur bei defekter Ware.
    Du kannst den Vertrag aber widerrufen und den Receiver an Sky zurückschicken ;)
     
  7. michael stgt

    michael stgt Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    Wenn Du in Hessen oder in NRW wohnst, geht der bei Dir nicht. Denn er kann nur NDS.

    Und für Kabel Deutschland müsste Dir sky erst eine G02 Karte schicken.
     
  8. michael stgt

    michael stgt Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    Was heißt zu 75%? Wovon hängt das ab?

    sky sollte diesen Quatsch mit den Leihreceivern sein lassen oder zumindest nach Vertragsende eine Kaufmöglichkeit einräumen. In Österreich macht sky das ja auch. Warum nicht in Deutschland?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2010
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.764
    Zustimmungen:
    2.065
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    damit die KUnden das Abo behalten :)

    Ich finde das auch richtig und sinnvoll.
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.594
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky: Neuer HDTV-Receiver für den Kabel-Empfang mit USB & eSATA

    HÄ was kann der ? NDS? das ist ein Nagrareceiver. G 02 noch nie was von gehört.
    Höchstens D 02.
     

Diese Seite empfehlen