1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von TorbenHoffman, 11. September 2012.

  1. TorbenHoffman

    TorbenHoffman Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe schon lange ein original BSkyB-Abo (Movies inkl. HD). Die Karte betreibe ich genauso lange problemlos in einer DB 8000.

    Ich versuche nun schon seit Wochen den Film The Thing (1982) in HD aufzuzeichnen. Der Film läuft immer mal wieder, aber ausschließlich im Spät-/Nachtprogramm ab ca. 1 Uhr. Er läuft nicht wie manch anderer Horrorfilm durchaus auch mal im Nachmittagsprogramm. Er wird auf verschiedenen Sky-Movies-Sendern gezeigt (Action&Adventure, Showcase, Modern Greats etc.).

    Mein Problem: Ich kriege es nicht fertig, den Film aufzuzeichnen - das Bild ist immer schwarz.

    Wenn ich eine Aufnahme programmiere um am nächsten Tag nachschaue ist die Aufnahme bei diesem Film kaputt: Der Anfang vor dem Film (Werbung) ist noch da, kurz bevor der Film startet (Eigenwerbung etc.) wir das Bild schwarz (codiert?). Das Bild bleibt stehen, die Aufnahme zeigt in der Gesamtübersicht 4 oder 6 Minuten Laufzeit je nach Vorlauf den ich programmiert habe.

    Neulich wollte ich einfach mal sehen, ob die Dreambox hier schuld ist und bin nachts aufgeblieben um zu sehen, was da immer konkret passiert.
    Timer-Kollisionen sind nicht schuld, DB habe ich schon mehrfach neu gestartet, fehlerhafte Sender sind ausgeschlossen (die Senderfrequenzen sind ja gültig), andere Filme werden ohne Probleme aufgezeichnet.
    Das Bild bleibt tatsächlich stehen wie bei einer PIN-Protection einer Sky-Box. Die PIN-Protection gibt es bei der DB aber ja nicht. Zumal die anderen Filme ja auch "durchlaufen".

    Noch ein interessanter Punkt: Bei den SD-Kanälen läuft der Film tatsächlich problemlos durch, auf dem jeweiligen HD-Kanal ist mein Bild bei diesem Film bis zum Ende bei jeder Ausstrahlung schwarz. Danach läuft der jeweilige Kanal wieder problemlos weiter.

    Kann sich jemand ausdenken, wie das sein kann und wie ich diesen Film aufzeichnen kann? Muss ich diesen Film extra abonnieren LOL? Es scheint wie eine Art PPV bei diesem Film zu sein. Echt komisch.

    Vielleicht kann sich das der ein oder andere mal anschauen und mir sagen, ob andere das Problem auch haben. Die nächste Ausstrahlung findet in der Nacht von Do. 13.09. auf Fr. 14.09. um 03:45 Uhr MEZ bis 05:40 MEZ auf Sky Movies Action and Adventure statt. Viele Chancen den Film in HD zu sichern habe ich bald nicht mehr.
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.651
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Welches Softcam nutzt Du? CCcam? Könnte vieleicht sein, daß Sky UK bei dem Film was ähnliches einsetzt wie Sky D bei Live-Fußball. Das geht ja mit CCcam auch nicht...
     
  3. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.432
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Muss an etwas in dieser Richtung liegen. Mit der Sky box funktionert alles wie es soll
     
  4. TorbenHoffman

    TorbenHoffman Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Hab's gestern Nacht nochmal probiert mit eine Aufnahme - hab CCcam 2.3.0. im Einsatz. Hat jedoch wieder nicht geklappt. Nach dem Sky Movies-Bumper bleibt das Bild stehen und die Aufnahme (ca. 1:30 Minuten) ist am Ende. Die Größe der Aufnahme liegt bei mehreren GB und wurde somit vollständig aufgezeichnet.

    :(
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.432
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Koennte an von Patrick beschriebenem Problem liegen...
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.690
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Interessantes Phänomen. Hast du mal testhalber ein anderes Softcam eingesetzt? Ich würd's mal mit scam probieren. Nur für die eine Nacht.

    Wenn's damit geht - schön. Wenn nicht, muss man weitersehen.
    Schick mir mal ne PN bevor der Film das nächste Mal läuft - dann nehm ich ihn auch mal auf.

    Greets
    Zodac
     
  7. TorbenHoffman

    TorbenHoffman Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Falls andere es doch auch nochmal probieren wollen, hier der nächste und evtl bald der letzte Ausstrahlungstermin für The Thing (1982):
    In der Nacht vom Mi., 10.10. auf Do., 11.10. um 3:45 Uhr MEZ bis 5:45 Uhr MEZ auf Sky Movies Action and Adventure.

    Ich glaube wie gesagt nicht an eine Age-Restriction sonst würde das Signal auch bei der SD-Version geblockt werden und vorallem auch bei anderen Filmenvorallem auch tagsüber.
     
  8. TorbenHoffman

    TorbenHoffman Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Scheinbar mag ich die falschen Filme. Ich wollte gerade Disclosure auf TCM HD aufzeichnen. Hier dasselbe: um 23:59 Uhr wurde das Bild schwarz. Der Filme ist ein Drama aber dennoch in UK ab 18. Auf TCM SD läuft der Film problemlos durch. In HD ist der Film schwarz.

    Ich seh's schon kommen: bald hock ich vor nem schwarzen Bildschirm auf allen Sky UK Kanälen :-(
     
  9. TorbenHoffman

    TorbenHoffman Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    MGM HD auch - soeben beim Zappen bemerkt. Dort läuft ein Film mit dem Titel Dream Lover. Keine Ahnung bzgl Inhalt oder Rating.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.432
    Zustimmungen:
    1.376
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sky Movies - The Thing - Probleme bei der Aufnahme

    Muss an Deinem Setup liegen. An Sky liegt's nicht... Ich hab gerade mal bei beiden Filmen auf record gedrueckt und mir die Aufnahmen angesehen - voellig problemfrei. Es gibt auch keine PIN Abfrage
     

Diese Seite empfehlen