1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.215
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der neue Konzernsprecher der deutschen Pay-TV-Plattform Sky, Wolfram Winter, will weniger die finanzielle Situation seines Arbeitgebers als vielmehr dessen Programm in den Mittelpunkt der öffentlichen Wahrnehmung rücken.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Seepferd

    Seepferd Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Das hört sich ja alles schön und gut an,aber solange die Kabelkunden nicht das volle HD-Angebot von Sky eingespeist bekommen ,werden Sie keine neuen Kunden bekommen.Was nützt mir ein HD-Angebot was immer mehr ausgebaut wird und ich kann es nicht empfangen.Ich bezahle gern Pay-TV aber ich bezahle ungern wenn ich Zwangs verkabelt bin und diese Sender nicht empfangen kann.Da sollte Sky erst mal die Hausaufgaben machen und dann das HD Angebot ausbauen.:mad:
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.587
    Zustimmungen:
    2.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Winter hättre folgendes sagen sollen: Die Erde ist rund. Das wäre wenigstens was. Dieses Interview ist genauso informativ als ob es kein Interview gab.
    Selbst im hochgepriesenen HD Sektor hinkt Sky hinterher. Fox und TNT Serie sind im Kabel bereits HD tauglich. Aber bei Sky soll ich die Inhalte geniessen? :eek:
    Von ausländischer Konkurrenz will ich gar nicht erst sprechen. Canal+ beispielsweise hat mittlerweile 19 HD Sender.
     
  4. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Eben. sky sollte mal langsam alle Hebel in Bewegung setzen, sich mit den Kabelanbietern zu einigen und nicht nur den schwarzen Peter auf die Kabelanbieter schieben.
    Dem Kunden ist es nämlich egal, wer schuld ist.
    Dann sollte sky eben mal seinen gekränkten Solz überwinden und den Kabelanbietern das zahlen, was sie für eine HD-Einspeisung haben wollen. Hauptsache, es bringt ihnen neue Kunden im Kabel.
    Bei Lockangeboten für 16,90 schmeißen sie ja auch das Geld raus. Dann können sie es, überspitzt gesagt, auch den Kabelanbietern in den Rachen werfen.
     
  5. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.944
    Zustimmungen:
    969
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Zu HD Sender. Sky will anscheinend nur noch Sender die exklusiv bei sky vermarktet werden, somit fallen Zugpferde wie TNT Serie HD, FOX HD, Syfy HD und TNT Film HD z.B. schon raus.

    Kabelnetz wird es das Problem geben, dass die Netzte langsam komplett belegt sind. Platz für 1-2 weitere Sky Frequenzen wird es nicht mehr geben. (Zumindest bei KabelBW so). Ausnahme man kickt langsam mal analog die Sender.

    Zu Winter. Der hat noch nie was auf die Reihe bekommen. Sei es das gefloppte Premiere Sky äh Premiere Star noch die anderen Dinge wofür er verantwortlich war.
    Interview für die Katz. Bla Bla Bla und nix dahinter.
     
  6. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Es soll sich ja angeblich "Ende des Winters" in Sachen Sky HD was tuhen.
    Bis Ende März warte ich und kündige dann das Sky Abo.
    Ich bezahle ungern 50% mehr wie Satkunden.
     
  7. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Also hier in Magdeburg bei der MDCC ist seit dem 8.Dezember alles drin und Sky+ nutze ich mit dem S HD 3 dank externer Festplatte inzwischen auch. :winken:
     
  8. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.587
    Zustimmungen:
    2.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Dann gibt es in diesem Jahr 2 neue HD Sender bei Sky.
    Sky Comedy HD und Sky Emotion HD.

    Welch grandioser HD Ausbau. :love:

    Ich hoffe Winter fängt nicht noch an HD Sender zu schliessen, weil dieser aus ökonomischer Sicht nicht darstellbar ist oder die Satleitungen zu lang sind.

    Herr Murdoch lassen sie die Pfeiffe Winter nichts machen. Der verbockt alles.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2011
  9. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Und ist dieser Receiver jetzt endlich Rückkanalfähig? Schon seit d-box-Zeiten wurde den Kunden erzählt, sie könnten Filme per Rückkanal bestellen und draus geworden ist nie was.
     
  10. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Sky-Konzernsprecher plaudert über d-Boxen und Zukunftspläne

    Der Sky Konzernsprecher plaudert über die Zukunft.
    Ich hab den Artikel zwei mal gelesen und nichts über die Zukunft herrausgefunden.

    Ist vielleicht jemand von euch Schlauer als vorher, nachdem er den Artikel gelesen hat.
     

Diese Seite empfehlen