1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Karte zu verkaufen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Pdm85, 20. November 2009.

  1. Pdm85

    Pdm85 Neuling

    Registriert seit:
    20. November 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    ich bin Kunde bei Sky und hab noch den alten Tarif wo ich für Sport 9,99€/Monat bezahle und endet Ende April 2010.
    Ich kann Champions League, DFB Pokal, spanische Liga ect gucken, das alte Sportpaket halt ohne Bundesliga, Golf ect. International Fußball halt oder so.
    Die Karte ist für Sat, da ich aber umgezogen bin und hier nur Kabel empfange und für die 5 Monate kein Vertrag für ein Digitalanschluss bezahlen möchte wollt ich meine Karte verkaufen (ist das erlaubt?) Möchte natürlich nicht 49,95€ haben (5 Monate * 9,99€ ) sonder würde sie billiger Abgeben. Hat da jemand interesse dran?
     
  2. Wollis

    Wollis Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Die Karte musst du wieder zurückschicken, spätestens 2 Monate nach Ende des Vertrages. Also würde ich die nicht einem fremden verkaufen,sonst will Sky dann Geld von dir für die Karte.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.381
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Der Verkauf der Smartcard ist nicht erlaubt, da die Smartcard Eigentum von Nagravision ist.
    Und was einem nicht gehört, kann man auch nicht rechtsgültig verkaufen.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Abgesehen davon gehts von deinem Konto wenn der Käufer NVOD (Direkt/Blue Movie Filme) bucht.

    Evtl. kann man den Vertrag umschreiben lassen? Das wäre denn der sichere Weg.

    cu
    usul
     
  5. Dr.Gonzo

    Dr.Gonzo Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Dann verleiht er sie halt ohne Entgelt.

    Im Gegenzug schenkt ihm der Empfänger eine kleine Spende jeden Monat. :D
     
  6. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.318
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Bei Premiere konnte man einen Vertrag + SC einfach übernehmen, weiß nicht, ob das noch geht. Ich würde die SC aber formal nicht verkaufen, weil wie die Anderen schon schrieben: Sie ist das Eigentum von Sky (Premiere).
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.381
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Ja und sollte der Endleier seine Smartcard nach Abo Ende nicht wieder bekommen, berechnet Ihm das Sky mit 30 €.
    Besten Dank.
     
  8. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.318
    Zustimmungen:
    88
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Gut zu wissen mit den 30 Euro, wollte meine zweite SC nämlich schon mal in SIM-Format für AlphaCrypt TC bringen. Dann hatte ich aber was von Premiere-Eigentum gelesen und es gelassen :rolleyes:. Muss ich halt weiter aufstehen und SC tauschen… edit. Eben mal geguckt, steht „Diese Karte ist Eigentum der Nagravision SA.“ drauf. Und ich dachte, sie gehört Sky (Premiere) als Pay-TV Anbieter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2009
  9. Juppiklein

    Juppiklein Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Dann nimmt man halt 30 Euro Pfand.
     
  10. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky Karte zu verkaufen

    Nanu, gibt's Deflation? Zu Premiere-Zeiten waren es jedenfalls 35 Euro.
     

Diese Seite empfehlen