1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky kürzt "Iron Man"

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von seagal1, 18. September 2009.

  1. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    209
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    Anzeige
    Als ich heute auf Sky Cinema1+ 11.40 Uhr "Iron Man" einschaltete musste ich feststellen, dass der Sender den Teil, als Tony Stark von den Rebellen überfallen wurde, komplett herausgeschnitten hat, obwohl die Vorsperre mit Jugendschutzpin vorlag. Da frage ich mich doch im ernst, was das soll? Der Film hat eine FSK 12-Einstufung und wenn dieser mit Vorsperre im Vor- oder Nachmittagsprogramm läuft, weshalb werden dann Zensuren vorgenommen? Wenn das bei Sky zur Normalität wird, sollte man dann in Zukunft nur noch Filme ab FSK 12 um 20.15 Uhr und Filme ab FSK 16 um 22.00 Uhr schauen um sicher zu gehen, dass Sky keine Kürzungen vornimmt? Ich kann Sky zu dieser Maßnahme nur "beglückwünschen". Wenn das so weiter geht, vergrault der Sender nicht nur seine Sportfans bzgl. der Premiere League sondern auch seine Filmfans.
     
  2. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Ich glaube nicht das Sky sich die Mühe macht und die Filme selber kürzt.Aber es Macht sich gut eifach mal drauf los zu meckern

    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=810
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2009
  3. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    209
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Da irrst Du Dich aber gewaltig. Ich sage da nur "Blade". Da hat Premiere damals eine eigene FSK-18-Version gesendet.
    Die Erstausstrahlung lief jedenfalls ohne Kürzungen auf Sky!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2009
  4. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Davon git es aber auch mehrere Versionen:D

    http://www.schnittberichte.com/list.php
     
  5. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    209
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Es geht mir aber um`s Prinzip: Es brauch keine Zensur für einen FSK 12-Film erfolgen, wenn mit Vorsperre gesendet wird. Da spielt es keine Rolle, ob für einen Film mehrere Versionen vorliegen.
     
  6. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    IMHO ist es so, daß wenn trotz FSK 12 es zu Verherrlichung oder doch extremen Szenen kommt, trotzdem Jugendschutz vom Gesetzgeber gefordert wird.
     
  7. seagal1

    seagal1 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    1.970
    Zustimmungen:
    209
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, Edision Argus Vip2, ET 9200, ET 9500, ET 8500, Sony BRAVIA KDL-40EX707
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Die JS-Vorsperre stelle ich doch überhaupt nicht in Frage. Es geht um die Zensur eines FSK 12-Filmes mit Vorsperre!!!!!
     
  8. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Wenn Constantin die falsche Fassung (die Kinofassung) liefert, kann Sky dafür erstmal nix. Die werden das wahrscheinlich gar nicht gemerkt haben.
     
  9. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Also, erstmal hat Sky bei Iron Man selbst nix gekürzt, das ist Fakt, es gibt einfach zwei Versionen von dem Film, die Deutsche und die US Kino Version. Welche wann wie und wo bei Sky gezeigt wird, dürfte einfach Vertraglich geregelt sein.

    Und dann hinkt dein "Blade" vergleich ein bisschen (das Selbe würde auch für Starship Troopers zutreffen) da es hier bei den jeweiligen Erstausstrahlungen einfach FSK 18 Filme waren, welche dann aber Indiziert wurden, deswegen MUSSTE damals Premiere selbst hand anlegen. Heute bekommen die Sender jeweils Schnittversionen angeboten von Indizierten FIlmen die eine Freigabe haben oder man versucht es eben noch selbst eine Schnittversion anzufertigen die einer FSF Freigabe entspricht.
     
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sky kürzt "Iron Man"

    Nun alles Klar:confused:
     

Diese Seite empfehlen