1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky kündigt wegen Widerspruch gegen AGB

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Alaska, 23. Januar 2016.

  1. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.453
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In der Post heute kündigt Sky mir zum 31.1.16, weil ich letztes Jahr den neuen AGB widersprochen hatte.

    Bin ich der erste, oder habe ich das diesbezügliche Thema hier im Forum übersehen?
     
  2. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    23.407
    Zustimmungen:
    15.837
    Punkte für Erfolge:
    273
    meines Wissens, haben das andere auch schon geschrieben, aber ich kann dir nicht sagen wo...vielleicht weiß das ja "Teoha" ..ist auch schon eine ganze WEILE her...
     
  3. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das ist schon mehrfach vorgekommen.

    Die Kündigung müsste eigentlich unwirksam sein da diese nicht fristgerecht (2 Mon.) erfolgt ist.
     
  4. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    93
    Na, Sky scheint es ja wirklich gut zu gehen, ist dem Elefant zu wohl, tanzt er auf dem Eis!
     
    ercor und Berliner gefällt das.
  5. Ski

    Ski Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Jedem, der den aktuellen AGB widerspricht wird noch die Kündigung gesendet. Ohne aktuelle AGB nix mit weiter Sky sehen.

    Skifahrerin
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Das wird eine ausserordentliche Kündigung sein. Da gelten die 2 Monate nicht.
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Nörgler lässt man gerne ziehen. Man schätzt bei Sky abnickfreudiges Publikum.
     
  8. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.453
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    Vor Kurzem haben Sie den neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG widersprochen.

    Da die Gleichbehandlung unserer Kunden jedoch unsere höchste Priorität genießt, müssen wir dafür Sorgen tragen, dass alle bestehenden Abonnements auf gesetzlicher Grundlage einheitlicher AGB beruhen.

    Aus diesem Grund setzen wir Sie heute darüber in Kenntnis, dass wir Ihren bestehenden Abonnentenvertrag leider ordentlich zum 31. Januar 2016 kündigen müssen.

    ………​

    Hervorhebung von mir.
     
  9. Jürgen 7

    Jürgen 7 Lexikon

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    23.407
    Zustimmungen:
    15.837
    Punkte für Erfolge:
    273
    nun ist es so, möchtest du den Sky weiter sehen, dann setzt dich mit Sky in Verbindung, und kläre es ab...musst du eben die NEUEN AGB anerkennen.....
     
  10. Alaska

    Alaska Talk-König

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    5.453
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    73
    Klar. Ich wunderte mich nur, dass hier noch kein Thread zum Thema existierte, bisher hat Sky die Widersprüche meines Wissens hingenommen. Sollte es denen so gut gehen, dass sie die Nörgler jetzt alle gehen lassen wollen/können?
     

Diese Seite empfehlen