1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Januar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.732
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der frischgekürte Weltfußballer des Jahres, Lionel Messi, steht für eine neue Werbekampagne des Bezahlanbieters Sky Deutschland vor der Kamera. Pünktlich zur Rückrunde trommelt der 24-jährige Argentinier unter dem Motto "Sky ist Fußball" für die sportlichen Highlights des größten deutschen Abofernsehens.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Januar 2012
  2. stiffmaster23

    stiffmaster23 Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    Ironisch außerdem,daß die Hauptliga des Herren garnicht im Programm ist......oder kommt da noch was? :winken:
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    merkwürdig, dass ich Messi meistens auf einem arabischen Sportkanal sehen muss, trotz eines sky Komplett Abos
     
  4. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.388
    Zustimmungen:
    816
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    Welche Hauptliga? :D Du meinst doch nicht etwa die Trainingseinheiten zwischen den zwei, drei für die meisten interessanten Spielen? Diese Liga ist doch genauso spannend wie die schottische.;)

    Wieso merkwürdig. Bevor man irgendwo ein Abo abschließt, informiert man sich doch eigentlich, ob die gewünschte Leistung geboten wird. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2012
  5. stiffmaster23

    stiffmaster23 Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    Es geht mir irgendwie ums Prinzip!
    So eine Werbung hat ein Hauch von "Nowitzki wirbt für BBL" :eek:
     
  6. hans kloss

    hans kloss Gold Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD K2 (160 GB);
    LoveFilm Flat
    Sky Welt+BuLi HD, I12 Karte
    Sony KDL-40 W 5500
    Sony BDP S 490
    UM 2Play PLUS 50
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    "Sky ist Fussball" und was ist mit den Film Abonenten ??? die zahlen auch jeden monat Gebühren an Sky.....Den zweistelliger millionenbetrag könnte Sky für Film Rechte investieren. Die Millionen kommen wieder von Film Abonenten...
     
  7. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.179
    Zustimmungen:
    937
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV


    Das ist doch nichts neues.Für Sky ist das Filmpaket nur noch ein Anhängsel.
    Die Zukunft gehört Select und Co,Lovefilm....!
    Die Gelder scheinen doch da zu sein,aber es wird wirklich alles in den Fussball gepumpt.Selbst als Fussballfan geht mir das langsam zu weit.
     
  8. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    Was für eine dümmliche Marketingaktion SKY auf Fußball zu minimieren! Nur von der Fußballbundesliga kann SKY nicht überleben! SKY hat rund 2,85 Mio. Abonnenten (Q3-Bericht 2011). Wie viele davon haben Fußball abonniert? Finanziell kann es nur dank etlicher hoher Millionenspritzen eines gewissen Rupert Murdoch über Wasser halten.

    Warum muss SKY eigentlich einen argentinischen Fußballspieler für den Spot engagieren? Gibt es in D keine "vernünftigen" Fußballer, die man hat gewinnen können...?
    Den "niedrigen zweistellingen Millionenbetrag" hätte SKY besser in das Programm investieren sollen!

    Auch wenn ich als Nichtfußballinteressiertem die Bedeutung in D und Europa akzeptiere, tut sich SKY damit keinen Gefallen. Neben den Fußball"verrückten" (nicht negativ gemeint, im Gegenzug bin ich "Baseballverrückt") gibt es viele andere Themenbereiche wie Spielfilme, Dokumentationen oder Serien, die genügend Abonnenten anziehen, ohne dass diese auch ein Sportpaket abonniert haben - mich eingeschlossen. "Anwerbungsversuche" von SKY prallen an mir ab.

    Wenn sich SKY darauf reduzieren (lassen) will, wird es nie aus der Minuszone herauskommen. Nur wenn es ein breites Publikum mit einem breitgefächerten Angebot (inhaltlich wie auch preislich !!!) - außerhalb von Fußball - dauerhaft überzeugen kann, kann sich SKY mittel- bis langfristig behaupten.
    Denn auch nach zwei Dekaden ist diese Art von TV (Pay-TV) in D immer noch nicht "gesellschaftsfähig". Die Vorbehalte der breiten, potentiellen Zuschauermasse gegen zusätzlich zu bezahlende TV-Programme (gemeint: Kosten zusätzlich zur GEZ) sind in D sehr groß. In anderen Ländern, z.B. meiner zweiten Heimat (USA), sind die Vorbehalte sehr viel geringer. Andererseits gibt es in den Staaten auch keine GEZ o.ä., wodurch sich was die Gesamtkosten wieder auf einem ähnlichen Niveau wie in D bewegen.

    Dazu einige Zahlen:
    Laut SKY-Bericht betrug die "Pay-TV-Penetration" im 3. Quartal 2011 in D 12,8%, in AUT 12,0%, in UK 56,1% und in F 53,8%.
    Genaue Zahlen für die USA habe ich nicht finden können bzw. sind m.E. nicht aussagekräftig genug, selbst die der US Census-Behörde. Aus eigener Erfahrung in meinem amerikanischen Bekannten- und Freundeskreis/Nachbarn usw. würde ich sagen, dass der Anteil "recht hoch" ist (subjektiv geschätzt: ca. zwei Drittel bis drei Viertel).
     
  9. Ordell_Robbie

    Ordell_Robbie Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    Die Kosten für diesen Werbespot hätte man lieber in den Erwerb der TV-Rechte der spanischen Liga stecken sollen. Aber stattdessen nimmt man einen Spieler als Testimonial, dessen Liga man nicht mal im Programm hat. Lächerlich.
     
  10. newyork

    newyork Board Ikone

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    3.501
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Humax 1000c (reserve) , Panasonic 37 LZD 800 F, BD 65, Sony PS 3 - 250 GB, RDR-HX 710, WD TV Gen.3, Acer Aspire 8920, Vantage vt-600c - 2x HD 3,5 Zoll - WD Elements 1 TB zum Vantage sowie eine WD Elements 3 TB als Backup!
    AW: "Sky ist Fußball": Lionel Messi mit Liebeserklärung ans Pay-TV

    Ich fürchte das war der Auftakt zur Geldverschwendung 2012 - mit sky sport news Hd hat man erst den Anfang gemacht . Ich glaube die nehmen jetzt für jede Aktion irgend einen Weltfuzzi - alles nur eben keine F1.

    Die haben echt eine Vollklatsche bei sky :winken:

    P.S: übrigens wieviel skysport news hd werbeplakate habt ihr geesehen - ich habe bei 500 aufgehört . Jedes nur mit 20.000 - na dämmerst es - wieviele rechte und Filmchen kann man einholen. Aber Brian ist ja der ganz große Marketingstratege wie schon bei BskyB. wenn die Leute kot.zend kommen - muß man sie eben bei Anruf nochmal vollerbrechen - damit die das nie vergessen- sky soll man ja hassen oder lieben - aber bloß nichts dazwischen :wüt::winken:
     

Diese Seite empfehlen