1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky Installationsservice/Kabelverlegung/Mehrfamilienhaus

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Howling, 27. Dezember 2011.

  1. Howling

    Howling Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett 29,99€Humax HD Receiver&2TB Festplatte,Samsung 50"FULL HD LED TV,LG BluRay Player,Sony 7.1 HDMI Receiver STR DG 820
    Anzeige
    Es geht sich um folgendes problem:Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus mit einer Gemeinschaftssatanalge auf dem Dach.In jeder Wohnung gibt es aber leider nur einen zugang.Nun habe ich mir den Verteiler auf dem Speicher mal angesehen und für mich als laie sind da noch freie Plätze.Ich würde da gerne noch 2 anschlüße haben.Also einen zusätzlichen für den Sky Receiver um halt gleichzeitig aufzunehmen und was anders gucken und dann noch einen anchluß fürs Schlafzimmer.
    Jetzt ist die frage was mich das kosten könnte?Ich wohne quasi direkt unter dem Speicher.
    Ist der Installationsservice von Sky ratsam oder dafür doch zu teuer?Am liebsten würde ich es ja selber machen aber an den Verteiler trau ich mich dann doch nicht ran.

    Hier ist auch ein Bild von diesem Gerät.Vielleicht habt ihr ja eine empfehlung für mich.[​IMG]
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.339
    Zustimmungen:
    4.035
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Installationsservice/Kabelverlegung/Mehrfamilienhaus

    Hi,

    stell deine Frage im DVB-S Forenbereich.

    Wenn ich das so sehe, scheinen auch mir noch Anschlüsse frei.

    Finger weg vom Sky-Installationsservice, sowas komplexes machen die gar nicht. Bzw. da kommt in deren Auftrag ohnehin der TV-Heini aus Eurer Stadt. Den kannst du auch selber beauftragen.

    Zuerst einmal den Vermieter fragen, ob du freie Ausgänge benutzen darfst. Deinen einen "Sky-" Anschluss kannst du sogar ohne neue Kabel "verdoppeln:

    Johansson Stacker - Destacker Einkabelsystem: Multischalter Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    Ins Schlafzimmer müsstest du natürlich ein extrag kabel ziehen.

    Gruß
     
  3. Howling

    Howling Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett 29,99€Humax HD Receiver&2TB Festplatte,Samsung 50"FULL HD LED TV,LG BluRay Player,Sony 7.1 HDMI Receiver STR DG 820
    AW: Sky Installationsservice/Kabelverlegung/Mehrfamilienhaus

    Danke für die Infos.Dieses Gerät kannte ich noch gar nicht.ICh werde mich da natürlich auch noch was schlau machen und sky werde ich deswegen dann wohl erst mal nocht kontakten.
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.339
    Zustimmungen:
    4.035
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky Installationsservice/Kabelverlegung/Mehrfamilienhaus

    Hi,

    hast du denn schon Sky abonniert ?

    Gruß
     
  5. Howling

    Howling Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett 29,99€Humax HD Receiver&2TB Festplatte,Samsung 50"FULL HD LED TV,LG BluRay Player,Sony 7.1 HDMI Receiver STR DG 820
    AW: Sky Installationsservice/Kabelverlegung/Mehrfamilienhaus

    Ja ich habe alles da und es läuft.Ist halt nur an einer Leitung.
     
  6. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Sky Installationsservice/Kabelverlegung/Mehrfamilienhaus

    Für einen Installationsservice braucht es eine Genehmigung vom Anlagenbetreiber/Vermieter, sonst geht da kein Sky-Techniker ran. Das Kabel solltest Du selbst ziehen - spart Kosten. Und wenn Du das getan hast, kannst Du gleich einen Techniker des Betreibers zum Anschluss beauftragen. Geht mglw schneller und kostet vielleicht auch weniger. An einer fremden Anlage "rumfummeln" würde ich lassen.

    Greetz
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.160
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  8. Howling

    Howling Senior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett 29,99€Humax HD Receiver&2TB Festplatte,Samsung 50"FULL HD LED TV,LG BluRay Player,Sony 7.1 HDMI Receiver STR DG 820
    AW: Sky Installationsservice/Kabelverlegung/Mehrfamilienhaus

    Ja ich hatte das zuerst ins sky forum gepostet und jetzt hat es jemand verschoben.In dem Bereich hab ich aber kein neues Thema dazu eröffnet.Man hat mir nur empfohlen es hier zu posten.War keine absicht und sollte bestimmt nicht 2 mal auftauchen.
     

Diese Seite empfehlen