1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky in zwei verschiedenen Räumen sehen

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Jens12683, 20. Februar 2016.

  1. Jens12683

    Jens12683 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe eine Frage. Ich habe vor mir Sky zuzulegen. Habe Satelittenempfang.
    Möchte dann Sky im Wohnzimmer und Gästezimmer sehen. Würde dann dazu eine zweitkarte nehmen, also dann auch zwei Sky receiver mit den neuen Wlanmodul.
    Nun das eigentliche problem. Der Satelittenanschluss ist nur im Wohnzimmer, also im Gästezimmer habe ich leider kein Sat Anschluss. Meine Überlegung nun ist, man kann doch beide Sky receiver mit einander wie Internet Wland oder Powerlin verbinden.
    Kann man dann alle sender auch im Gästezimmer empfangen oder braucht man in diesen Zimmer zrotzdem den Sat Anschluss?

    Oder gibt es irgendwie eine an dere Möglichkeit?
    Denn bei Entertain kann man die Entertaingeräte via Powerlin verbinden und man kann da in jeden Zimmer das gleiche Programm oder ein anderes sehen.

    Ich danke Euch
     
  2. jne

    jne Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Kabel Deutschland
    VU+ Solo2
    2xDVB-S2 1xDVB-C
    Sky+ 2TB
    Sky+ 500GB
    IP ZK
    2X G02
    Welt+3+HD
    Ohne Sat Anschluss im Gästezimmer wird dir der Sky Receiver nix nützen. Selbst wenn er Verbindung zum Internet bekommen würde kommen an der Smartcard keine Verlängerungs oder Freischaltsignale an. Auch die offlineinhalte von Sky on demand werden übers Sat Signal an den Receiver gesendet
     
  3. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.313
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Keinen einzigen Sender, schon gar nicht mit sky Hardware ohne Satleitung.

    Keine einfache oder sinnvolle Möglichkeiten.
     
  4. Rosinchen

    Rosinchen Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Es gibt einen Verteiler für Kabel, durch welchen du beide Receiver mit der Satellitenschüssel verbinden kannst. Das Problem ist dadurch gelöst ;)
     
  5. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.313
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Woher kennst du den Aufbau der hier vorliegenden Satanlage ?

    Satleitungen können nicht, wie beim Kabelanschluss, einfach gesplittet werden.
     
  6. Jens12683

    Jens12683 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    ich bin gerade auf
    dLAN® TV SAT von Devolo gestoßen.
    Kann man an diesen denn ein Sky+ Receiver anschließen?
     
  7. jne

    jne Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Kabel Deutschland
    VU+ Solo2
    2xDVB-S2 1xDVB-C
    Sky+ 2TB
    Sky+ 500GB
    IP ZK
    2X G02
    Welt+3+HD
    Geht nicht weil der Receiver von Sky kein SAT>IP-zertifiziertem Receiver ist
     
  8. Jens12683

    Jens12683 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2015
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    gibt es eine Liste welche Receiver man anschließen kann, die mit sky funktionieren
     
  9. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.313
    Zustimmungen:
    3.197
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Hast du denn im Wohnzimmer mehrere Satanschlüsse zur Verfügung, um davon einen über Sat over IP weiterzugeben ?
     
  10. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.046
    Zustimmungen:
    229
    Punkte für Erfolge:
    73
    mit enen SatIP fähigen Receiver & CI+ Modul müsste es gehen.

    Wenn man im Gästezimmer kein anderes Programm sehen will und einen SD ausreicht könnte man das Bild des Im Wohnzimmer stehenden Sky Receivers per WLAN übertragen.

    z.B. mit PCTV Broadway TD

    Oder man hofft das irgendwann die Sky Q Box in Deutschland verfügbar ist und nutzt im Gästezimmer die Sky Q mini box. (bzw. Umzug nach Irland oder UK)
     

Diese Seite empfehlen