1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky holt mit Eigenproduktion deutsche Krimistars vor die Kamera

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Pay-TV-Anbieter Sky startet am heutigen Samstagabend (17.März) seine sechsteilige Interviewreihe "Im Leben von ...". Darin zeigt Sky Krimi jeden Samstag um 20.15 Uhr Größen des TV-Krimis. In der ersten Folge steht Heino Ferch im Fokus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. cineclub

    cineclub Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    851
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sky holt mit Eigenproduktion deutsche Krimistars vor die Kamera

    Wenn man diese Überschrift liest, denkt man dass Sky Krimis jetzt auch selber produziert.

    Stattdessen nur öde Interviews. Was für eine Eigenproduktion. :rolleyes:
     
  3. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.468
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Sky holt mit Eigenproduktion deutsche Krimistars vor die Kamera

    man mag ja davon halten was man will, aber ich finde das einen gewissen fortschritt, wenn auch immer noch nicht im fiktionalen bereich, der sicher noch folgen wird. aber zumindest wird das starre "abnudelprogramm" etwas dadurch aufgebrochen bei sky krimi. fand den sender eh zu monoton und langweilig, auch wenn er scheinbar großen anklang in der krimigemeinde findet. nur eins sollte sky sich unterstehen, diese crime & ivestigations à la RTL CRIME ins programm zu nehmen! die haben nämlich meiner meinung nach überhaupt keine qualität.
     

Diese Seite empfehlen