1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sky hd und sony kdl ex505

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Hearst20, 28. April 2011.

  1. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hi,

    ich hätte da auch ein paar fragen:

    ich bin momentan noch röhrenschauer (sat) und habe daher auch noch kein hd sondern sky-komplett, ohne hd für 44,90.

    vertrag läuft aber zum 31.05.11 aus und ist bereits gekündigt. nun möchte ich gerne das 34,90 € osterangebot für komplett, inkl. hd annehmen, welches ja nicht nur mir zugeschickt worden ist.

    müsste mir dafür aber natürlich erst mal einen neuen fernseher kaufen:

    da hab ich mich schon festgelegt: sony bravia kdl 46-ex505.

    er hat zwar einen integrierten tuner aber eine ci+ zertifizierung:

    1. dh, wenn ich das hier richtig verstanden habe, bringt es nichts, die sky karte in den ci schacht zu schieben. sky werde ich damit nicht empfangen können, oder?

    wäre jetzt für mich auch nicht das große problem, denn dann würde ich einfach einen sat-hd-receiver anschliessen. (gut, spätestens bei der kommenden frage werdet ihr merken, das ich laie bin und nicht die große ahnung von technik habe.)

    kann das zu problemen führen, das bereits ein tuner im fernseher integriert ist und er eine ci+ zertifizierung hat, ich aber einen hd-receiver von sky anschließen möchte, über welchen ich dann das programm verfolgen will?

    3. da ich gelesen habe, das man mit den sky-receivern nicht aufnehmen kann, werde ich wohl gleich auf den festplatten-receiver verzichten. den normalen hd-receiver müsste ich dann ja mietfrei und ohne weitere anzahlung von sky bekommen, oder?

    4. kann man bei diesem receiver die programme frei wählen/sortieren oder ist da von sky, wie häufig, bei ihren eigenen receivern sendeplätze teilweise vorgegeben. kenne das von meinem vater, bei dessen receiver es mich etwas nervt, das die sky-kanäle irgendwo bei 100 oder 200 liegen...

    5. wenn ich dann später doch mal aufnehmen möchte, bräuchte ich also einen anderen hd-festplatten receiver und dieses unicam modul für meine v 13 karte, die ich wahrscheinlich erhalten werde?

    hoffe, das war alles halbwegs verständlich...

    für hilfe/antworten bin ich jedenfalls dankbar, damit ich anschließend das sky paket und den fernseher bestellen kann. osterangebot läuft ja nur noch bis übermorgen.

    klasse wäre natürlich, wenn sogar jemand hier wäre, der sowohl den sony-kdl ex505 als auch sky-hd besitzt und mir sagen könnte, ob es da irgendwelche probleme gibt.

    gruß hearst20
     
  2. hg313

    hg313 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    5.170
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Samsung UE65KS7090
    Sky+ Fan Receiver VfL Wolfsburg 2 TB
    Sky+ Pro Receiver UHD
    Denon AVR X2000 (wird in der zweiten Jahreshälfte durch X4300 ersetzt)
    Denon AVR 1618 (wird in der zweiten Jahreshälfte ausgemustert)
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    zu 1: Ohne zusatzläches CI+ Modul von Sky kannst Du die Karte nicht in den Schacht einsetzen, da die Karte keinen Halt hat.

    zu 2: siehe Antwort 1

    zu 3: mit dem Sky+ Receiver schon

    zu 4: bei Sky Receivern ist die Reihenfolge vorgegeben. Man hat in der Regel die Plätze 1-99 zur freien Programmierung.

    zu 5: ja, oder du nimmst z. B. einen Edision Receiver mit alternativer Software, dann brauchst du gar kein Modul und kannst aufnehmen auf externer FP usw.


    Hoffe dir damit geholfen zu haben. :winken:
     
  3. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    Zu 3: Vermutlich hat er in Ebayauktionen gelesen, dass mit dem Sky+Receiver kein Sky aufgenommen werden kann. Das stimmt auch so, weil diese überhaupt nicht verkauft werden dürfen und Sky vereinfacht ausgedrückt diese illegal verkaufen Receiver nicht für Aufnahmen freischaltet.

    Mit einem Sky+Receiver direkt von Sky kann man Skykanäle jedoch aufnehmen - es stehen aber nur 160 GB freie Festplatte zur Verfügung und die Aufnahmen können nicht exportiert werden.
     
  4. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    Die CI+ Spezifikation von Sony muss nicht identisch sein mit der von Sky. Daher befürchte ich, dass das Sky CI+Modul von Sky mit der V13 NDS-Karte nicht in dem Sony läuft. Jedoch sollte die V13 mit einem Unicam (oder ähnlichem) in dem Sony funktionieren.
     
  5. hg313

    hg313 Talk-König Premium

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    5.170
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    LG 42LG5000
    LG 47LM615S
    Samsung UE65KS7090
    Sky+ Fan Receiver VfL Wolfsburg 2 TB
    Sky+ Pro Receiver UHD
    Denon AVR X2000 (wird in der zweiten Jahreshälfte durch X4300 ersetzt)
    Denon AVR 1618 (wird in der zweiten Jahreshälfte ausgemustert)
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    Ok, danke. Daran hatte ich nicht gedacht.
     
  6. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    Solange Du den integrierten Tuner nicht nutzt, ist es (dem externen Receiver) egal, welche CI Schnittstelle der Fernseher hat.

    Wenn Du auf Dauer aufnehmen möchtest, finde ich die Auswahl des Fernsehers inkonsequent. Entweder solltest Du einen Fernseher mit Sattuner und USB-Recording wählen (z.B. Panasonic TX-P46GW20 | Geizhals.at Deutschland ) oder einen Fernseher ohne Sattuner (z.B. Sony KDL-46EX500 | Geizhals.at Deutschland sowie einen externen (Twin-)Receiver mit PVR-Funktion nehmen.
     
  7. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    schonmal vielen dank euch beiden!

    ah ok, dann hat der sony also keinen schacht für eine karte sondern für ein modul, richtig?

    zur nicht möglichen aufnahme mit dem receiver:

    sorry, mein fehler. ich meinte nicht, das aufnahmen nicht möglich sind sondern das das archivieren nicht möglich ist.

    nochmal eine andere frage:

    was genau meint ihr mit einem sky+ receiver? wofür steht das +?

    ich weiß nur, das man bei einem hd-paket von sky einmal einen receiver mit festplatte für 99 euro angeboten bekommt und einen ohne festplatte.

    hat das + von dem ihr sprecht auch wieder mit dieser ci+ zertifizierung zu tun?

    @emailer: an deiner letzten aussage ist natürlich was dran. habe mich aber jetzt schon über paar monate bzgl eines neuen lcd informiert und bin da ziemlich auf sony versteift. insofern wäre lediglich der ex500 eine alternative. allerdings sind die bewertungen dort nicht zu vergleichen mit denen des 505. der preis ist auch gar nicht so unterschiedlich, so das ich wahrscheinlich doch beim ex505 bleibe. ein nachteil kann der integrierte tuner doch hoffentlich nicht sein? im schlimmsten falle ist er höchstens überflüssig, falls ich mir einen receiver zulege und darüber schaue, oder? das würde ich in kauf nehmen, zumal mir ja vielleicht irgendwann dann doch der tuner reicht. zb, wenn ich mal kein sky-kunde mehr bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2011
  8. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    Also ich nehme häufig auch "Nicht-Sky-Sender" auf bzw. nutze Timeshift. Dafür brauchst du dann (auch ohne Sky) wieder den externen Receiver mit PVR-Funktion und der integrierte Tuner des 505 ist weiter überflüssig. Aber wenn die Preisdifferenz nicht so groß ist und du dich beim 505 besser fühlst - ok, deine Entscheidung.
     
  9. emailer

    emailer Board Ikone

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    3.809
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    Es gibt zwei zertifizierte Satreceiver mit Aufnahmefunktion. Den etwas älteren Humax iCord PDR mit 250 GB freier Festplatte und den aktuellen Sky+Receiver (..Pace S PVR HD1 oder so) mit 320 GB Festplatte (davon 160 GB frei nutzbar). Bei dem Sky+Receiver sind die anderen 160 GB für künftige Dienste (z.B. Aufspielen von Filmen über Nacht durch Sky) reserviert. Der Sky+Receiver hat noch andere Funktionen (Serienaufnahmen o.ä), die ich dir aber nicht genau erläutern kann.

    Weitere Infos zu dem Sky+Receiver hier
    Sky+ macht mehr aus besonderem Fernsehen | HD-Festplattenreceiver inklusive Garantie und Installationsservice | sky.de
     
  10. Hearst20

    Hearst20 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: sky hd und sony kdl ex505

    gerade das time-shift reizt mich auch. und ich würde sicherlich auch andere sender aufnehmen aber, wenn ich jetzt mal die frage nach dem fernseher aussen vor lasse, überlege ich, ob es besser ist den hd-receiver ohne festplatte zu nehmen (müsste ja dann auch zusätzlich nichts zahlen und würde die 99 euro sparen) um mir dann irgendwann später evtl. ein unicam modul und einen "externen" receiver zu holen um dann die sendungen auch evtl archivieren zu können. dann müsste es doch funktionieren? wobei dann die frage ist, ob ich mir den kauf eines festplatten receivers nicht ständig vornehme, ohne es dann auch in die tat umzusetzen.;)

    aber verstehe ich das richtig, das man die restlichen 160GB auch zum archivieren auf der festplatte benutzen kann? kenne mich da nicht so aus. viel ist das wahrscheinlich nicht, oder? welche größe hat denn zb ein 90minütiges fußballspiel oder ein film in hd in üblicher länge?

    jedenfalls schwanke ich jetzt schon wieder bei den receivern...
     

Diese Seite empfehlen