1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von manjana, 18. Juli 2015.

  1. manjana

    manjana Neuling

    Registriert seit:
    18. Juli 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin neu in diesem Forum.

    Habe Sky HD, einen Sky-Receiver, bin Neukunde bei Netcologne und habe ein CI+ Modul von Netcologne, damit ich auch SAT, RTL usw. in HD schauen kann.

    Die Bildqualität (wenn Sky zwischengeschaltet ist) von SAT, RTL usw. ist so schelcht, dass ich diese nicht über das TV schauen kann.
    Wenn ich das Antennenkabel von der NC-Buchse an das TV anschließe, dann ist alles super.

    Ich möchte nicht dauernd die Kabel umstecken.

    Meine Verkabelung:
    - Antennenkabel (Koax 110 db) von NC-Buchse zum Receiver "Kabel in"
    - HDMI-Kabel vom Receiver ins TV
    - Antennenkabel (Koax 110 db) vom Receiver "Kabel out" zum TV
    - CI-Modul steckt im TV

    Was mache ich falsch?

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2015
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.447
    Zustimmungen:
    4.155
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

    Im falschen Bereich posten. ;)
    Dein Problem ist ein DVB-C Problem und nicht wirklich in Sky begründet, sondern in deiner Hardware/Verkabelung.

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/digital-tv-ueber-kabel-dvb-c/

    Gruß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2015
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.301
    Zustimmungen:
    1.663
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

    Wozu das?? Zieh das mal raus. Du hast doch HDMI dran.

    Im übrigen hast Du ein CI+ Modul und kein CI. Aber das nur nebenbei.
     
  4. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

    Du schaust ernsthaft noch analog?

    Die privaten in SD-Auflösung (und die öffentlich-Rechtlichen auch in HD) kannst Du kostenlos in deutlich besserer Qualität über den Sky-Receiver schauen.
     
  5. riko42

    riko42 Senior Member

    Registriert seit:
    24. September 2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

    Wo steht denn was davon das der noch in SD schaut? Ich sehe nur das er Problem mit der Qualität der HD Sender hat.
     
  6. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    624
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

    "schlechte Bildqualität" (also schlechter als das, was eingespeist wird) ist ein Problem, dass es bei digital nicht gibt. Bei Digital gibt es entweder Bild, keines oder eines mit Störungen.

    Mag sein, dass der TE den falschen Begriff verwendet, ich halte es aber auch nicht für ausgeschlossen, dass der Fernseher ihm die analogen Varianten der Sender anzeigt und da wird das Bild oft erkennbar schlechter, wenn man einen weiteren Receiver in den Empfangsweg hängt...
     
  7. riko42

    riko42 Senior Member

    Registriert seit:
    24. September 2012
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

    Das kann natürlich sein, bin einfach mal davon ausgegangen das der TE vorher oben auf das Symbol geschaut hat und das dort auch das HD beim Logo dabei war ;).
     
  8. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sky HD + Netcologne Bildqualität ist schlecht

    Ich kann da auch nichts von analogem Empfang herauslesen. Im Gegenteil, so wie ich den Eingangsbeitrag verstehe, wird ausdrücklich die Qualität bei den HD-Varianten von SAT.1 und RTL bemängelt.

    Und Artefaktbildung ist ja durchaus auch eine Form von "schlechter Bildqualität". Hier irgendwelche spitzfindigen Begriffsdefinitionen anzuführen ist gerade bei Beiträgen von Neulingen im Forum wenig zielführend.

    Ansonsten kann man nur sagen, dass offensichtlich alles korrekt angeschlossen ist. Der Hinweis von Nelli hilft nicht weiter, da SAT.1 HD etc. nicht über den Sky-Receiver empfangen werden können (wegen fehlendem CI+-Schacht), sondern nur über den TV, muss natürlich auch ein Antennenkabel zum Fernsehgerät geführt werden, HDMI reicht nicht.

    Spontan fallen mir folgende Gründe für den schlechten Fernsehempfang bei zwischengehängtem Receiver ein:

    • Antennenanschlusskabel zwischen Dose/Receiver/TV von minderwertiger Qualität
    • Signal an der Antennendose ist grenzwertig und die Hausinstallation muss überprüft werden (ggf. ein Fall für den Vermieter oder Netcologne)
    • Der Sky-Receiver hat eine Macke
    Zudem ist zu beachten, dass der Receiver nicht vom Stromnetz getrennt werden sollte, um eine ordnungsgemäße Durchleitung des Signals zu gewährleisten.

    Ich schließe mich Teoha an, dass das Thema eher in den DVB-c-Bereich gehört.
     

Diese Seite empfehlen