1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky HD mit Festplatte verbinden

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Knätsch, 13. Januar 2010.

  1. Knätsch

    Knätsch Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    habe heute den neuen Sky HD Receiver bekommen und ihn sofort angeschlossen. Ich muss echt sagen, der Unterschied von HD zu normalen TV ist echt beeindruckend.

    Doch nun zu meinem Problem:
    Ich hatte zuvor den Humax PDR 9700 mit integrierter Festplatte. Da ich jedoch gerne den HD Receiver benutzen möchte, wollte ich fragen ob es eine Möglichkeit gibt, den alten Receiver mit dem neuen zu verbinden, sodass ich den dort integrierten Festplattenrekorder benutzen kann.

    Die Receiver könnte ich ja mit einem SCART Kabel verbinden.

    Gruß,
    Knätsch
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Sky HD mit Festplatte verbinden

    Vergiss es. Das geht nicht. Ein Standard PVR kann nur die Dinge auf die interne Platte aufnehmen, die über den internen Tuner reinkommen.

    Eine rein theoretische (und nicht realisierbare) Zuführung über Scart würde bei HD Kanälen ja auch nur wenig bringen, weil dann nur ein analoges SD Signal beim PVR ankommen würde.
     
  3. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sky HD mit Festplatte verbinden

    Für Sky und HD-PVR solltest Du Dir folgendes überlegen:
    - Sky Humax iCord anschaffen
    - Alphacrypt Light und S02 Nagra-Karte besorgen sowie einen beliebigen PVR (Technisat, Kathrein, etc.)
    - oder Dreambox 800/8000 (kann V13 Karte lesen)

    alles andere ist gefrickel und geht i.d.R. auch garnicht.
     
  4. Knätsch

    Knätsch Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Sky HD mit Festplatte verbinden

    Dann werde ich mir mal überlegen, ob ich die beiden Receiver die momentan besitze verkaufe und mir dann einen HD-Box mit Festplatte besorge.

    Danke für eure Hilfe
     
  5. herbstzeitlose4

    herbstzeitlose4 Silber Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    142
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    42" Philips 8404, 32" Grundig Vision 4
    Humax ipr 9800, Humax Icord PDR,
    HD Reciever Philips 5005
    Sky Komplett + HD
    AW: Sky HD mit Festplatte verbinden

    Wir schauen über Sat und haben über Scart einen Humax PVR 9800 angeschlossen, dort nehmen wir die freien Programme auf, und über HDMI haben wir den Humax Icord HD PDR und auf ihn nehmen wir alles was uns bei Sky interessiert auf.

    So haben wir es gemacht.

    Gruß Petra
     

Diese Seite empfehlen