1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sky HD-Gerüchte / keine Infos!

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Eike, 25. Juli 2014.

  1. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    310
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Jetzt ergibt die Aussage von Uli Potofski auch einen Sinn, als er zu seinem Konferenzkollegen sagte, wenn keine Tore fallen gibt es weniger Gehalt. Zu diesem Zeitpunkt stand es auf allen drei Plätzen 0:0...Das war ernst gemeint, das war gar kein Flachs...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2018
    Berliner und sanktnapf gefällt das.
  2. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    5.978
    Zustimmungen:
    3.241
    Punkte für Erfolge:
    213
    bei den mageren Sportrechten müssten die Kanäle ja dauernd Lücken füllen. Das lohnt sich gegenwärtig für Sky nicht. Ich wäre insgesamt auch für einen Golfkanal aber das deckt Sky Sport 1 und 2 schon ab. Für einen 24 Stunden Kanal reichen die Inhalte nicht.
     
    sanktnapf gefällt das.
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.124
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Warum sollte man von 3 auf 5 Sportkanälen bei den gleichen Inhalten erweitern, wenn man Kapazitäten abbestellt? Das wird sicher nicht passieren.

    Außerdem wird es dadurch durch die vielen parallel laufenden Spiele einer Sportart unübersichtlich. Das ist in UK nicht der Fall, da sehr selten parallele Veranstaltungen einer Sportart laufen. Und wenn die kommen, ist es immer noch übersichtlich genug oder man weicht auf den Red Button aus.
     
  4. chris1969

    chris1969 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    988
    Punkte für Erfolge:
    123
    Also ist die Abschaltung am 27.11/28.11.2018. Mich persönlich stört das nicht weiter weil ich außer Sport alles andere nur über Sky+ 2TB SoD in HD schaue oder Sky Go nutze. Der Receiver macht ja den Sendersuchlauf automatisch.
     
  5. Cro Cop

    Cro Cop Talk-König

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    1.500
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    Mit einer Umstellung auf HEVC wäre das kein Problem.

    High Efficiency Video Coding – Wikipedia

    Einfach alle mit einem UHD-Receiver ausstatten und es gibt solche Schwierigkeiten nicht mehr.

    Damit kann man eine Menge TP-Kosten einsparen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2018
  6. Mike91

    Mike91 Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    759
    Punkte für Erfolge:
    123
    Jetzt hör schon auf mit HEVC. Sowas wird wenn überhaupt erst in 10 Jahren kommen können.
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.281
    Zustimmungen:
    3.075
    Punkte für Erfolge:
    213
    und die Receiver kosten nichts ?

    Ein TP kostet pro Sat Kunde umgerechnet im Monat Cent Beträge.
     
  8. Cro Cop

    Cro Cop Talk-König

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    1.500
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    Es gibt Pay-TV-Anbieter in Europa, die in diesem Modus bereits senden. Sky gibt nicht ohne Grund TP auf. Was in Slowakei (Antiksat) geht, solche auch in Deutschland bei Sky machbar sein.
     
  9. Cro Cop

    Cro Cop Talk-König

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    1.500
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sky SHD 3
    Sky setzt bereits jetzt auf Sky Q Receiver und versucht diesen jedem aufzuzwingen
     
  10. hector-paris

    hector-paris Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung:
    UE46F7080
    UE40F6270
    UE32F5070
    UE46D6200
    UE48H6470

    Toshiba
    37SL863G 2x
    Natürlich wollen sie das, aber so eine Umstellung machen sie erst, wenn es wirtschaftlich darstellbar ist. Die Mpeg4 Umstellung war ja auch erst im Jahr 2015, als schon ein gewaltiger Prozentsatz mit HD-Kisten ausgestattet war und der Restumtausch nicht mehr viel Aufwand bedeutete. Reden wir 2020 weiter!
     
    Mike91 gefällt das.

Diese Seite empfehlen